15-Jähriger Snowboarder stellt Weltrekord auf

Der Snowboarder Valentino Guseli aus Australien

15-Jähriger Snowboarder stellt Weltrekord auf

Ein junger Snowboarder aus Australien ist in einer besonders großen Halfpipe so hoch gesprungen wie kein anderer vor ihm. Damit ist er besser als ein dreifacher Olympiasieger.

15-Jähriger Snowboarder stellt Weltrekord auf

WDR 5 KiRaKa ohne Download 08.04.2021 00:54 Min. Verfügbar bis 08.04.2022 WDR 5


Einen Tag vor seinem 16. Geburtstag hat sich der Snowboarder Valentino Guseli ein ganz besonderes Geschenk gemacht: Valentino hat einen neuen Weltrekord aufgestellt. Er ist in der Superpipe – einer besonders großen Halfpipe – 7,30 Meter über den Rand hinaus gesprungen.

Neuer Rekord: 7,30 Meter statt 7 Meter

Damit hat der Teenager den bisherigen Rekord von sieben Metern Höhe geknackt. - Und dieser alte Rekord stammt nicht von irgendwem, sondern von dem berühmten US-Amerikaner Shaun White. Der hat schon dreimal bei den Olympischen Winterspielen die Goldmedaille in der Halfpipe geholt.

Der neue Rekordhalter Valentino Guseli kommt aus Australien. Er trainiert aber seit fünf Jahren in Laax in der Schweiz. Und das ist offensichtlich ein guter Ort, wenn man hoch hinaus will. Dort steht nämlich die größte Superpipe der Welt.

Stand: 08.04.2021, 14:55

Darstellung: