Feuewehrleute auf der Drehleiter machen große Augen

Katze oder Bär im Baum?

Ein Tier hoch oben im Baum - da kann man sich schon mal vergucken. Als die Feuerwehrleute näher kamen, mussten sie bestimmt schmunzeln.

Katze oder Bär im Baum?

WDR 5 KiRaKa ohne Download 07.01.2022 00:42 Min. Verfügbar bis 07.01.2023 WDR 5


Am Donnerstag musste die Feuerwehr in der Stadt Bad Salzuflen ausrücken, um eine Katze in luftiger Höhe aus einem Baum zu retten. Die Anwohner in der Nähe meinten, eine dicke Katze in einem Baumwipfel entdeckt zu haben und sich Sorgen gemacht. Als die Feuerwehr mit ihrer Drehleiter immer näher kam, trauten sie ihren Augen kaum.

Das Tier brauchte keine Hilfe

Die Katze war: ein Waschbär. Und er brauchte auch keine Hilfe: Seelenruhig soll der Waschbär ein Bad in der Mittagssonne genommen haben. Da Waschbären öfter in hohe Bäume klettern, schauten die Feuerwehrmänner nur, ob er unverletzt und gesund wirkte, und ließen ihn dann in Ruhe. Waschbären können auch von hohen Bäumen problemlos wieder herunterklettern. In der Regel sind die Tiere aber nachaktiv. Und deswegen bekommen wir die Kletterer eher selten zu Gesicht.

Stand: 07.01.2022, 15:25 Uhr

Darstellung: