Kröte mit mehreren Leben

Eine Kröte hat nach einer nicht freiwilligen Reise unglaubliche Gefahren überlebt. Und ist dabei gleichzeitig umgezogen.

Jetzt kommt die schönste Geschichte des Tages, und darin geht’s um eine Kröte, die ganz schön viel erlebt hat. In Südafrika hat sich eine kleine Kröte in den Koffer einer Frau aus Düsseldorf verirrt. Die Frau hat das nicht gemerkt, und so ist die Kröte mit ihr auf die weite Reise mit dem Flugzeug nach Deutschland gegangen. So weit, so gut.

Was für ein Abenteuer

Zuhause hat die Frau dann die Wäsche in die Waschmaschine gesteckt – und die Kröte wieder nicht entdeckt. Jetzt wurde das arme Tier also auch noch durch den Schleudergang der Maschine gejagt. Danach erst hat die Frau die Kröte entdeckt – aber stellt euch vor: da kam die Katze vorbei und schnappte sich die Kleine. Diesmal war die Frau aber schneller und konnte sie retten. Sie hat sie dann in den Aquazoo in Düsseldorf gebracht, und da lebt die weitgereiste Kröte aus Südafrika jetzt unter dem Namen Simba.

Stand: 10.05.2019, 16:45 Uhr

Darstellung: