Lehrer auf drei Rädern

Lehrer Lalito unterrichtet eine Schülerin vom Fahrrad aus

Lehrer auf drei Rädern

Ein Lehrer aus dem Land Guatemala kommt mit dem Fahrrad zu seinen Schülern. In Corona-Zeiten ist das für sie die einzige Möglichkeit, beim Unterricht mitzumachen.

Lehrer auf drei Rädern

WDR 5 KiRaKa ohne Download 31.07.2020 00:57 Min. Verfügbar bis 31.07.2021 WDR 5

Guatemala ist ein Land in Mittelamerika und viele Leute da sind sehr arm. Lalito, so wird der Lehrer von allen genannt, hat sich Sorgen gemacht, weil einige Kinder auf Bauernhöfen in den Bergen wohnen und seine Arbeitsblätter und Whatsapp-Nachrichten nicht bekommen haben.

Eine tolle Idee: Unterricht vom Fahrrad aus

Also hat er sich ein Fahrrad auf drei Rädern gekauft. Das Fahrrad hat er mit Plastikwänden ausgestattet, damit er und die Kinder sich nicht mit Corona anstecken. Mit dem Rad fährt er jeden Tag zu seinen Schülerinnen und Schülern nach Hause. Er stellt sich in das Fahrrad und unterrichtet seine Schüler. Wie in einem fahrenden Klassenzimmer.

Ein Schrubber für den Abstand

Eine witzige Kleinigkeit: Lalito hat einen Schrubber am Fahrrad festgemacht. So wissen die Schüler immer, wie viel Abstand sie zu ihm halten müssen. Toller Typ, dieser Lehrer.

Stand: 31.07.2020, 14:57

Darstellung: