Der Lockdown wird verlängert

Gerade um das Thema Schule wird gestritten

Der Lockdown wird verlängert

Der Lockdown wird bis Mitte Februar verlängert. Wie es in den Schulen weitergeht, ist dagegen noch unklar.

Der Lockdown wird verlängert

WDR 5 KiRaKa ohne Download 19.01.2021 03:45 Min. Verfügbar bis 19.01.2022 WDR 5


Heute haben sich Kanzlerin Angela Merkel und die 16 Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Bundesländer per Videokonferenz zusammengeschaltet. Sie haben darüber beraten, was nach dem 31. Januar in Deutschland passieren soll. Bis dahin geht ja der Corona-Lockdown mit geschlossenen Schulen und allem anderen sowieso weiter. Und das kam raus: Der Lockdown soll um zwei Wochen bis zum 14. Februar verlängert werden. Das heißt: Die Geschäfte bleiben zu, kein Sport im Verein und auch keine Treffen mit Freunden, kein Besuch im Restaurant. Einfach weiter wie bisher.

Das Thema Schule bleibt offen

Der Punkt, der euch und uns wahrscheinlich am meisten interessiert, ist das Thema Schule. Die Politiker haben sich darüber die Köpfe heiß diskutiert. Es ist noch nicht raus, ab wann die Schulen wieder aufmachen.

Maskenpflicht wird noch strenger

Eine Sache ist aber schon mal klar. Wenn die Schulen dann wieder öffnen, kann man nicht mit der selbstgemachten oder einer gekauften Stoffmaske in Bus und Bahn dorthin fahren. Diese Masken sind jetzt auch in Geschäften nicht mehr erlaubt. Jeder, der bisher schon Maske tragen musste, wird jetzt eine sogenannte FFP-2-Maske oder eine OP-Maske aufsetzen müssen. Was genau das ist, das klären wir gleich nach dem Klicker.  

Stand: 19.01.2021, 17:30

Darstellung: