Mogelpackungen des Jahres

Mogelpackung  - Text auf Tüte

Mogelpackungen des Jahres

Seitenbacher Frucht Müsli, Milka Weihnachtsmänner und Osterhasen und Kinder Schokolade – all diese Produkte sind zu Mogelpackungen geworden. Denn es ist weniger drin als vorher.

Mogelpackungen des Jahres

WDR 5 KiRaKa ohne Download 25.01.2021 00:46 Min. Verfügbar bis 25.01.2022 WDR 5


Die Firma Seitenbacher hat eine unbeliebte Auszeichnung bekommen: Ihr „Frucht Müsli“ wurde zur „Mogelpackung des Jahres“ gekürt. Dieser Preis geht an Lebensmittel, bei denen entweder plötzlich weniger in der Verpackung drin ist oder die plötzlich mehr kosten. Oder sogar beides – wie beim „Frucht Müsli“ von Seitenbacher.

Weihnachtsmänner haben abgespeckt

Der zweite Preis geht an die Milka Weihnachtsmänner und Osterhasen. Beide haben abgespeckt – sind also nicht mehr so groß wie vorher, werden aber zum gleichen Preis oder sogar teurer verkauft.

Platz drei ging an die Kinder Schokolade, bei der jetzt zwei Riegel weniger in der Packung sind. Sie wurde aber nicht um zwei Riegel günstiger.

Jeder kann mit abstimmen

Die Auszeichnung „Mogelpackung des Jahres“ wird jedes Jahr von der Verbraucherzentrale Hamburg vergeben. Wer den Preis bekommt, kann jeder in einer Online-Abstimmung mitentscheiden.

Stand: 25.01.2021, 16:34

Darstellung: