Sammeln für neue Bäume

Kastanien Sammeln für neue Bäume

Sammeln für neue Bäume

Im Herbst fallen Kastanien und Eicheln von den Bäumen. Aus ihnen könnten neue Bäume wachsen, wenn sie an der richtigen Stelle wieder eingepflanzt werden. Ihr könnt dabei helfen!

Kastanien sammeln als Waldhilfe

WDR 5 KiRaKa ohne Download 22.10.2020 00:48 Min. Verfügbar bis 22.10.2021 WDR 5


Im Moment fallen überall die Kastanien und Eicheln von den Bäumen. Und gerade die Kastanien sind auf dem Boden eigentlich kaum zu übersehen, weil sie so schön braunrot glänzen. Die Förster in Lemgo, einer Stadt in Ostwestfalen bitten jetzt darum, dass die Lemgoer möglichst viele dieser Früchte sammeln und bei ihnen abgeben.

Jede Kastanie und jede Eichel enthält Samen für einen neuen Kastanienbaum oder eben für eine Eiche. Und solches Saatgut brauchen viele Förster zur Zeit ganz dringend. In den Wäldern sind in den letzten Jahren nämlich viele Bäume, vor allem Fichten, abgestorben. So viele, dass große Teile Wald jetzt einfach fehlen. Die Förster wollen diese Flächen wieder aufforsten, also neue Bäume pflanzen.

Das geht zum Beispiel, indem sie die Kastanien und Eicheln dort verteilen. Also, ab in den Wald und  am besten den Eimer oder Beutel zum Sammeln nicht vergessen.

Stand: 22.10.2020, 16:05

Darstellung: