Schimpansen-Krabbelgruppe in der Höhle

Eine Gruppe Bonobos knackt Nüsse mit einem Stein

Schimpansen-Krabbelgruppe in der Höhle

Wenn es heiß und schwül ist, dann macht es gar keinen Spaß, draußen rumzuhängen. Das geht nicht nur uns so, sondern auch Affen!

Schimpansen in kühler Höhle

WDR 5 KiRaKa ohne Download 11.08.2020 01:00 Min. Verfügbar bis 11.08.2021 WDR 5


Schimpansen in der Savanne ziehen sich bei Hitze in Höhlen zurück. Wahrscheinlich weil es da kühler ist. Das haben zwei Forscherinnen herausgefunden. Sie haben eine Gruppe von Schimpansen zwei Jahre lang im afrikanischen Land Senegal beobachtet. Gerade an heißen Tagen sind die Schimpansen besonders oft in die Höhle gekrochen.

Schimpanse

Oft waren auch Schimpansen-Mütter mit ihren Babys in der Höhle. Die können Hitze besonders schlecht vertragen, wenn die Babys noch gestillt werden. Die Höhle war also sowas wie eine Krabbelgruppe für Schimpansen-Babys.

Was die beiden Forscherinnen beobachtet haben, könnte auch aus einem anderen Grund interessant sein: Normalerweise leben Schimpansen im Wald. Diese Gruppe lebt aber in der heißen Savanne. Darum haben sie Tricks entwickelt, mit der Hitze fertig zu werden. Auch unsere Vorfahren vor vielen Millionen Jahren haben irgendwann offene und heiße Steppen besiedelt. Vielleicht haben die damals ähnliche Tricks zum Überleben entwickelt wie die Schimpansen.

Stand: 11.08.2020, 16:15

Darstellung: