Das Tier des Jahres 2022 ...

Der Kopf eines Schweinswals taucht aus dem Wasser auf.

Das Tier des Jahres 2022 ...

... ist der Gewöhnliche Schweinswal! Er ist der einzige Wal, der in Freiheit in deutschen Meeren vorkommt.

Das Tier des Jahres 2022

WDR 5 KiRaKa ohne Download 26.11.2021 01:05 Min. Verfügbar bis 26.11.2022 WDR 5


Wenn ein Gewöhnlicher Schweinswal über Wasser Luft schnappt, dann klingt das ein bisschen so, als ob er niest. Manchmal kann man das sogar vom Strand der Nord- oder Ostsee aus hören - in diesen Meeren leben auch Gewöhnliche Schweinswale. So heißt die Art. Und sie sind die einzigen Wale, die es in freier Wildbahn in Deutschland gibt.

Vor allem in der Ostsee stark bedroht und selten

Deshalb hat ihn die Deutsche Wildtier Stiftung zum Tier des Jahres 2022 gewählt. Schweinswale sehen ein bisschen aus wie Delfine, aber sie haben einen eher runden Kopf. Und sie können bis zu zwei Meter lang werden. Schweinswale sind bedroht, weil sie sich manchmal in Netzen von Fischern verfangen und sterben. Sie finden auch immer weniger Futter wie Heringe oder Makrelen. Ein großes Problem ist auch Lärm: von Schiffen oder auch vom Bau großer Windräder im Meer. Wenn der Lärm zu groß ist, können die Wale die Orientierung verlieren, sagen Wissenschaftler.

Stand: 26.11.2021, 15:30

Darstellung: