Smartphones machen Eltern Sorgen

Junge Frau (schräg von hinten) liest Textnachrichten auf Handy.

Smartphones machen Eltern Sorgen

Viele Eltern finden, ihr hängt ständig am Handy. Sie machen sich Sorgen. Wir wissen jetzt auch, warum.

Smartphones machen Eltern Sorgen

WDR 5 KiRaKa Thema des Tages 09.07.2020 03:15 Min. Verfügbar bis 09.07.2021 WDR 5 Von Lisa Rauschenberger

Download

Sie befürchten, dass ihr euch nicht mehr konzentrieren könnt, euch zu wenig bewegt und süchtig nach dem Handy werdet. Das haben Eltern in einer Umfrage gesagt.

Daran haben 1000 Mütter und Väter von Kindern und Jugendlichen im Alter von 10 bis 18 teilgenommen. Ab 10 Jahren haben die meisten Kinder ihr eigenes Handy, nämlich 3 von 4 Kindern.

Stand: 09.07.2020, 17:26

Darstellung: