Tierisch teurer Spiderman

Spiderman

Tierisch teurer Spiderman

In den USA wurde ein Spiderman-Comic für richtig viel Geld versteigert.

Tierisch teurer Spiderman

WDR 5 KiRaKa ohne Download 10.09.2021 00:52 Min. Verfügbar bis 10.09.2022 WDR 5


Wenn euch der Name Peter Parker etwas sagt, dann seid ihr vielleicht auch Fans von Spider-Man. Der Superheld hat einen neuen Rekord gebrochen: Und zwar ist in den USA gerade ein Spiderman-Comic-Heft für 3,6 Millionen Dollar, also rund 3 Millionen Euro versteigert worden. Damit ist es das teuerste je versteigerte Comic-Heft.

Warum es einem Sammler soviel wert ist?

Es handelt sich um das am besten erhaltene Exemplar von Spidermans allererstem Abenteuer, veröffentlicht im Jahr 1962. Damals, vor fast 60 Jahren, hatte Peter Parker seinen ersten Comic Auftritt. Er ist ein schüchterner Jugendlicher, der bei Onkel und Tante aufwächst. Nach dem Biss einer verseuchten Spinne entwickelt er Superkräfte und kämpft als Spiderman für Gerechtigkeit. Das Heft war 1962 für 12 Cent verkauft worden.

Stand: 10.09.2021, 17:02

Darstellung: