Steinreich in Tansania

Mine in Tansania

Steinreich in Tansania

Ein Bergmann hat bei der Arbeit den Fund seines Lebens gemacht: Durch zwei dicke Edelsteine wird sich sein Leben entscheidend verändern.

Steinreich in Tansania

WDR 5 KiRaKa ohne Download 25.06.2020 00:45 Min. Verfügbar bis 25.06.2021 WDR 5

Als Bergmann zu arbeiten ist ein harter und gefährlicher Beruf. In dem ostafrikanischen Land Tansania musste ein Mann mit dieser Arbeit seine ganze Familie ernähren. Die Familie ist sehr groß, denn er ist Vater von 30 Kindern. Doch mit der anstrengenden Arbeit im Bergwerk könnte es jetzt vorbei sein: Denn durch Zufall hat Saniniu Laizer – so heißt er – zwei riesige Edelsteine entdeckt.

Wertvoll und selten

Sie sind zusammen 15 Kilogramm schwer und bestehen aus Tansanit. Das ist ein sehr seltener Stein, aus dem Schmuck hergestellt wird. Deshalb ist der Fund auch über drei Millionen Euro wert. Mit dem vielen Geld möchte Saniniu Laizer gerne ein Einkaufszentrum und eine Schule bauen. Der Mann selber hatte als Kind keine Schule besuchen können. Aber erst einmal möchte er eine Riesenparty feiern.

Stand: 25.06.2020, 18:35

Darstellung: