Fleisch könnte bald teurer werden

Verpacktes Fleisch in der Supermarkttheke

Fleisch könnte bald teurer werden

In Deutschland wird gerade über eine Steuer auf Fleisch diskutiert. Wir müssten dann beim Einkaufen eine zusätzliche Abgabe auf Fleischprodukte bezahlen. Mit diesem Geld sollen vor allem die Ställe der Tiere vergrößert werden.

Fleisch zu kaufen könnte in Deutschland bald teurer werden. Tierschützer und Politiker diskutieren gerade über verschiedene Formen von Steuern auf Fleisch. Steuern sind Geldzahlungen, die jeder Bürger auf bestimmte Dinge machen muss – zum Beispiel, wenn er etwas kauft, wenn er ein Auto besitzt oder auch wenn er einen Hund hat.

Eine Steuer auf Fleisch

KiRaKa 07.08.2019 00:50 Min. Verfügbar bis 06.08.2020 KiRaKa

Eine eigene Fleischsteuer - oder die Mehrwertsteuer erhöhen?

Der Tierschutzbund hat jetzt eine eigene Fleischsteuer gefordert. Mit dem Geld sollen vor allem die Ställe der Tiere umgebaut und vergrößert werden. Das Steuergeld soll also dafür genutzt werden, dass es den Tieren besser geht.

Politiker mehrerer Parteien finden die Idee gut. Einige Politiker wollen aber keine neue Steuer für Fleisch einführen. Sie fänden es besser, wenn die Mehrwertsteuer auf Fleisch erhöht wird. Diese Steuer müssen wir sowieso schon bezahlen, wenn wir einkaufen gehen. Für Fleisch gilt bisher allerdings ein niedrigerer Steuersatz als zum Beispiel auf Getränke.

Stand: 07.08.2019, 17:26

Darstellung: