Von der Nordsee ins All

Rakete

Von der Nordsee ins All

Die Bundesregierung denkt darüber nach, einen kleinen Weltraumbahnhof zu bauen.

Von der Nordsee ins All

WDR 5 KiRaKa ohne Download 07.09.2020 00:46 Min. Verfügbar bis 07.09.2021 WDR 5


Starten von der Nordsee irgendwann Mini-Raketen ins All? Hört sich abgefahren an, aber die Bundesregierung denkt tatsächlich darüber nach, dort einen kleinen Weltraumbahnhof zu bauen. Von einem Weltraumbahnhof aus starten Raketen, die Satelliten, Raumsonden oder Raumschiffe ins All bringen.

Schwimmende Plattform

Und jetzt wird über die Idee diskutiert, von einer schwimmenden Plattform in der Nordsee Mini-Raketen starten zu lassen. Die könnten zum Beispiel kleinere Satelliten ins All bringen. Die Bundesregierung will jetzt prüfen, ob sich so ein Weltraumbahnhof lohnt. In Deutschland gibt es bisher keinen Weltraumbahnhof.

Die meisten Weltraumbahnhöfe sind in der Nähe des Äquators, also in der Mitte der Erdkugel. Denn von dort aus müssen die Raketen weniger beschleunigen, um so schnell zu werden, dass sie ins All fliegen können.

Stand: 07.09.2020, 17:59

Darstellung: