Erste Wolfsbabys in Nordrhein-Westfalen gesichtet

Zwei sechs Wochen alte Wolfswelpen

Erste Wolfsbabys in Nordrhein-Westfalen gesichtet

Wölfe waren lange bei uns ausgestorben. Jetzt kommen sie offensichtlich wieder.

Wolfsbabys im Bergischen Land gesichtet

WDR 5 KiRaKa ohne Download 22.07.2020 00:41 Min. Verfügbar bis 22.07.2021 WDR 5

Wölfe waren über viele Jahrzehnte bei uns ausgestorben. Doch langsam siedeln sie sich bei uns wieder an. Jetzt sind in unserem Bundesland zum ersten Mal Wolfsbabys entdeckt worden. Eine Kamera hat im Bergischen Land zwei junge Wölfe aufgenommen, und dann gibt es noch ein Foto von einer Wölfin mit Zitzen. Sie ist wahrscheinlich die Mutter der beiden. Von einem Wolfsvater gibt es bisher keine Aufnahmen.

Das Landesumweltamt hält geheim, wo genau die Wölfe gesichtet wurden, damit sich nicht Leute in das Gebiet aufmachen und die junge Wolfsfamilie stören. Die Schäfer dort wird es nicht freuen, dass es Wolfsnachwuchs gibt: Sie müssen ihre Schafherden jetzt einzäunen, damit die Wölfe sie nicht angreifen können. Alle anderen freuen sich wahrscheinlich, dass diese bedrohte Tierart bei uns in Nordrhein-Westfalen wieder eine Chance hat.

Stand: 22.07.2020, 18:56

Darstellung: