Das KiRaKa-Klimalexikon

Ein Eisberg schwimmt auf dem Meer

Das KiRaKa-Klimalexikon

Gerade ist Weltklimakonferenz. Alle reden vom Klimawandel und werfen mit vielen komplizierten Wörtern um sich. Aber was bedeuten die eigentlich? Einige dieser Begriffe klären wir für euch in unserem Klimalexikon.

#1: Was ist eigentlich das Klima?

"Wie wird denn morgen das Klima?" sagt keiner. Da ist immer von Wetter die Rede. Aber was ist das denn dann eigentlich, das Klima?

Klimalexikon #1: Was bedeutet das eigentlich, "Klima"?

WDR 5 KiRaKa ohne Download 02.11.2021 02:24 Min. Verfügbar bis 02.11.2026 WDR 5


#2: Was sind eigentlich Treibhausgase?

Dass die Temperaturen weltweit ansteigen, dafür machen viele Klimaforscher die sogenannten Treibhausgase verantwortlich. Aber was sind eigentlich Treibhausgase?

Klimalexikon #2: Was sind eigentlich Treibhausgase?

WDR 5 KiRaKa ohne Download 03.11.2021 02:16 Min. Verfügbar bis 04.11.2026 WDR 5


#3: Was ist der Treibhauseffekt?

Ohne den "natürlichen Treibhauseffekt" wäre das Leben auf der Erde, so wie wir es kennen, gar nicht möglich. Der "menschengemachte Treibhauseffekt" ist dagegen weniger gut. Aber was ist das denn jetzt überhaupt, der Treibhauseffekt?

Klimalexikon #3: Was ist der Treibhauseffekt?

WDR 5 KiRaKa ohne Download 04.11.2021 02:37 Min. Verfügbar bis 04.11.2026 WDR 5


#4: Was ist eigentlich der Meeresspiegel?

Der Meeresspiegel zeigt an, wie hoch das Wasser des Meeres steht. Aber wie verändert sich das und warum hat das etwas mit dem Klima zu tun? Mit etwas Zeit im Planschbecken wird es leichter, sich das vorzustellen.

Klimalexikon #4: Was ist eigentlich der Meeresspiegel?

WDR 5 KiRaKa ohne Download 08.11.2021 02:07 Min. Verfügbar bis 08.11.2026 WDR 5


#5: Was sind "erneuerbare Energien"?

Kohle, Erdöl oder Erdgas sind Rohstoffe, die auf der Erde vorkommen und die wir Menschen abbauen, um daraus Energie zu gewinnen. Doch irgendwann sind diese Rohstoffe aufgebraucht. Bei den "erneuerbaren Energien" Wind, Sonne, Wasser, Biogas und Erdwärme ist das anders. Diese Energiequellen sind sozusagen unerschöpflich: Sie wachsen nach bzw. kommen immer wieder.

Klimalexikon #5: Was sind erneuerbare Energien?

WDR 5 KiRaKa ohne Download 09.11.2021 02:43 Min. Verfügbar bis 09.11.2026 WDR 5


#6: Was ist Permafrost?

Permafrostböden gibt es in den kalten Gebieten der Erde, weil es dort sehr oft unter null Grad Celsius kalt ist und der Boden richtig durchfrieren kann. Wenn die Erde aber wärmer wird, taut der Dauerfrostboden langsam auf. Dabei werden klimaschädliche Gase an die Luft abgegeben und die Landschaft verändert sich.

Klimalexikon #6: Was ist eigentlich Permafrost?

WDR 5 KiRaKa ohne Download 10.11.2021 02:58 Min. Verfügbar bis 10.11.2026 WDR 5


#7: Was ist eigentlich das 1,5 Grad Ziel?

Wenn es ums Klima und die Erderärmung geht, reden alle immer vom 1,5 Grad Ziel. Diese Zahl und das Ziel haben Politiker und Politikerinnen im Jahr 2015 vereinbart. Es bedeutet, dass sich die Erde um höchstens 1,5 Grad erwärmen darf, wenn wir das Ziel erreichen wollen.

Klimalexikon #7: Was ist eigentlich das 1,5 Grad Ziel?

WDR 5 KiRaKa ohne Download 11.11.2021 03:08 Min. Verfügbar bis 11.11.2026 WDR 5


dser Dschungel Panamas

Das Klima wandelt sich. Okay - aber was heißt das eigentlich genau?

Hier haben wir einige Bildergalerien für euch gesammelt, die sich mit dem Klimawandel beschäftigen:

Stand: 10.11.2021, 18:33

Darstellung: