Das wächst bei euch! Eure Gartenfotos

Das wächst bei euch! Eure Gartenfotos

Hier findet ihr alle Fotos, die ihr uns zugeschickt habt - von euren Pflanz- und Gartenaktionen auf der Fensterbank, dem Balkon oder im Garten!

Bilder von Gartenprojekten der Kinder

Titus hat in seinem Garten auch für ein paar Pflanzen gesorgt. Bald kann er viel Salat und Kräuter ernten.

Titus hat in seinem Garten auch für ein paar Pflanzen gesorgt. Bald kann er viel Salat und Kräuter ernten.

Sinja hat schon ganz gespannt gewartet und endlich ist es soweit! Die Zucchini Pflanze steckt ihren Kopf aus der Erde.

Auch bei Jonna gibt es bald eine leckere Ernte - bei ihr sprießen Salat und Spinat.

Hugo mag sehr gerne Tomaten. Also hat er auch welche bei sich angepflanzt und freut sich schon sehr darauf, von dem Tomatenstrauch zu naschen.

Bei Gregor wird es auch immer grüner im Garten. Dort wächst eine Erdbeer-Pflanze, Salat und Vergissmeinnicht. Im Winter ist sein Garten immer etwas verwildert und da muss Gregor im Frühling erstmal für Ordnung sorgen und alles umgraben.

Da kämpfen sich die Keimlinge durch die Erde. Anna zieht Mangold in einem Minigewächshaus heran. Es gibt aber auch bald noch Schlangengurken...

...Radieschen (hier sogar noch mit Schnee bedeckt) und Zucchini zu ernten.

Bei Klara gibt es ganz schön viele Kräuter zu entdecken. Zum Beispiel Zitronenmelisse, Basilikum, Schnittlauch, Dill, Petersilie und Krauspetersilie. Bald pflanzt Klara die Kräuter in ein Beet um. Und sie zieht auch einen Walnussbaum heran. Mittlerweile ist das kleine Bäumchen schon sieben Zentimeter groß.

Paula und Quentin verbringen viel Zeit im Garten. SIe beobachten Tiere, Pflanzen und naschen ab und zu ganz gerne. Zum Beispiel von den Tomaten, die bald rot am Strauch hängen. Diese schöne Osterdeko war auch essbar. Sie haben Kresse in Eierschalen angepflanzt.

Paulina hat einen Pinova Apfelbaum als Gartenprojekt. An den Ästen hängen Gewichte, damit der Baum mehr in die Breite als in die Höhe wächst. So bekommen die Äpfel mehr Sonnenschein.

Samuel hat vor einiger Zeit Wicken-Samen von seiner Oma eingepflanzt. Mittlerweile sind daraus schon kleine Pflanzen geworden, die er in einzelne Blumentöpfe eingepflanzt hat.

Jenke ( 9 Jahre) & Tamo ( 6 Jahre) machen immer ganz viel im Garten. Zusammen mit ihren Eltern haben die beiden ihre alten Gartenmöbel geschliffen und dann bunt angemalt.

Jenke und Tamo haben neue Hühner. Sie heißen, Pippilotta, Viktualia, Rollgardina und Pfefferminz.

Henrike (6 Jahre) aus Schmallenberg hat in einem Eierkarton Sonnenblumen gesät. Im Moment stehen die Sonnenblumen noch im Wohnzimmer auf der Fensterbank. Wenn es wärmer wird, wird sie sie in den Garten pflanzen, damit die Vögel im Winter leckeres Futter haben.

KiRaKa-Hörer Hannes hatte viel Spaß bei der Gartenarbeit. Für unsere KiRaKa-Gartenaktion hat er seine Bohnenpflanze (rechtes Foto) und einen Teil seines Beetes (linkes Foto) fotografiert.

Inga (9 Jahre) und Henrike (6 Jahre) aus Schmallenberg haben im März 2020 einen Apfel gegessen und die Kerne in die Erde gesteckt. Ein paar Wochen später wuchs dann ein kleiner Apfelbaum daraus, den die Beiden in ihren Garten gepflanzt haben. Der Apfelbaum ist inzwischen fast 30 cm groß und hat schon dicke Knospen. 

Linus (7 Jahre) hatte viel Spaß beim Umgraben und Einpflanzen. Für unsere KiRaKa-Gartenaktion hat er sein Erbsenzelt (rechtes Foto) und den Flieder (linkes Foto) fotografiert.

Anja und Christian pflanzen jedes Jahr ein Blumenbeet für die Insekten und natürlich weil es schön aussieht. Ihre Lieblingsblumen sind die Löwenmäulchen.

Amani hat uns zwei Bilder von ihrem Beet geschickt: ein Vorher- und ein Nachher-Bild. Sie schreibt dazu: "Das erste Bild ist vorher, also verschmutzt und vermüllt, (...) und das zweite ist das Ergebnis, das ich nach 22 Tagen herausbekommen habe. Und ihr habt mir denn Kick gegeben das zu ändern." Bravo, ganz toll, Amani! Unterstützt wurde sie bei ihrer Beetbepflanzungsaktion übrigens von ihrem Opa, ihrer Schwester und ihrem Bruder.

So sieht die Weidenhütte aus, die Ida mit ihrem Papa bereits im vergangenen Jahr gebaut hat. Ida gießt die Weidenäste regelmäßig, damit sie bald wieder blühen.

In dieser tollen Weidenhütte hat Ida sogar ihren neunten Geburtstag gefeiert. Das war bestimmt ein schönes Fest.

Jetzt war Ida mit ihren Eltern mal wieder an der Weidenhütte. Dabei ist ihnen aufgefallen, dass Rehe die Weidenäste angenagt haben. Zum Schutz haben sie jetzt einen Zaun um die Weidenhütte gebaut. Ida hat aber nicht nur eine Weidenhütte gebaut, sondern auch schon ein Baumhaus. 

Bo ist 6 Jahre alt und hat in seinem Beet Möhren, Kohlrabi und Zwiebeln gesät. Im Sommer findet ein Ritterturnier statt und da möchte er gestärkt von seinem Gemüse sein.

Zwei Wochen später hat uns Bo Neuigkeiten aus seinem Gemüsebeet geschickt: Auf dem linken Bild seht ihr erste Kohlrabis die ihre "Köpfe" aus der Erde strecken und auf dem rechten Bild zeigen sich erste Keimlinge der Möhrenreihen.

Jule, Merle & Jakob mögen sehr gerne Pflanzen. Ihre Abstellkammer ist - wie ihr hier sehen könnt - ein richtiges Gewächshaus geworden!

Sie haben Ringelblumen, Paprika, türkischen Riesenmohn, Zinnien und Büschelschön angepflanzt. Und Papaya - den seht ihr hier.

Jakob hat mit einer Baumplantage begonnen: Dafür hat er Keimlinge aus der Erde gezogen und sie dann in Blumentöpfe eingepflanzt.

Das hier sind gekeimte Paprikakerne. Im Mai werden die ganzen Pflanzen dann in zwei Hochbeete eingepflanzt.

Diese schönen bunten Ringelblumen blühen bald in Jeehyeongs Garten.

Jeehyeong gießt die Samen jeden Tag und ist ganz gespannt, wann endlich kleine Keime zu sehen sind.

Dieser kleine Garten gehört Soline. Darin pflanzt sie Salat an.

Das ist Tessas kleines Fenster-Gewächshaus, in dem sie mit ihrer Mama Tomatensamen und Petersilie ausgesät hat.

Die ersten Tomaten sprießen auch schon.

Hier vor der Holzhütte seht ihr Tessas Hochbeet. Sobald die Tomatenpflänzchen groß genug sind, pflanzt Tessa sie dort ein.

Dieses grüne Häuschen steht bei Cleo im Garten. Sie lebt in Münster und hat ganz viel Gemüse in ihrem Garten angepflanzt.

Erst hat Cleo unterschiedliche Gemüsesorten in kleinen Töpfchen ausgesät und auf die Fensterbank gestellt.

Cleo ist schon ganz gespannt. Bald gibt es bei ihr Tomaten, Kürbis, Gurken, Kohlrabi, Sonnenblumen und Rhabarber.

Cleo freut sich schon sehr auf die Ernte!

Konrad lebt im Sauerland. Wegen des Wintereinbruchs mit Schnee und Kälte Anfang April musste er seine Pflanzen nach drinnen ins Warme retten. In dem Topf schlummern Erdbeeren, die aber noch nicht rausgekommen sind.

Weiter sind schon Konrads Tomaten. Die ersten Triebe sprießen.

Bei den Gurken ist schon richtig viel passiert. Die Pflanzen von Konrad sind schon ziemlich groß. Sobald das Wetter wieder sonniger und wärmer wird, stellt Konrad seine Pflanzen wieder in seine zwei Hochbeete im Garten.

Aus diesen zarten Pflänzchen sollen im Sommer bunte Sonnenblumen werden. Gepflanzt hat sie Philina, die sechs Jahre alt ist, zusammen mit ihrer Mama. Philina freut sich schon drauf, wenn sie in den Garten können.

Die Geschwister Milla und Linus sind schon richtig fleißig im Garten gewesen. Milla ist vier Jahre alt und hat diesen wunderschönen Minigarten mit einem Steinweg, schönen Blumen, einem kleinen Teich und einem Haus aus Rinde für die Zwerge angelegt.

Und im Garten von Milla und Linus gibt es sogar noch einen zweiten Minigarten. Entdeckt ihr den kleinen Teich am linken Rand mit dem alten Marmeladenglas? Was für eine tolle Idee!

Hier sollen sich einmal Hummeln, Schmetterlinge und andere Insekten wohl fühlen. Milla und Linus haben in ihrem Garten ein "Hummelhotel" angelegt.

Minigärten und ein Hummelhotel - jede Menge Gärtneraktionen von Milla und Linus. Das nächste Projekt ist ein Hochbeet, das die beiden noch anlegen wollen. Viel Spaß dabei!

Mia hat zwar keinen Garten, aber eine sonnige Fensterbank und einen Balkon. Auf ihrer Fensterbank stehen Chili-Pflanzen, die sie uns fotografiert hat. Sie hofft, dass bald Chilis daran wachsen.

Finn hat uns Bilder von seinen Gartenprojekten geschickt. Das Vogelhaus wartet auf Bewohner...

..genau so wie Finns Insektenhotel!

Und die Narzissen auf Finns Balkon blühen schon herrlich gelb.

Stand: 08.04.2021, 12:27 Uhr

Darstellung: