Jede Menge Auszeichnungen

Jede Menge Auszeichnungen

Im Fußball gab es auch in diesem Jahr wieder Auszeichnungen. Robert Lewandowski macht als Weltfußballer des Jahres das Rennen gegen Cristiano Ronaldo und Lionel Messi. Wer noch alles einen Preis abgestaubt hat, seht ihr in diesem Blitzmerker.

Fußballplatz

Fußballplatz.

Fußballplatz.

Jürgen Klopp ist Trainer des FC Liverpool und ist zum FIFA-Welttrainer des Jahres im Männerfußball ausgezeichnet worden.

Die FIFA-Weltfußballerin des Jahres ist Lucy Bronze.

Manuel Neuer kennen bestimmt viele von euch. Er ist in diesem Jahr FIFA-Welttorhüter geworden.

Dieser Mann hat den FIFA-Fan-Award gewonnen. Er heißt Marivaldo Francisco Da Silva und ist Fan des brasilianischen Clubs "Sport Recife". Zu den Spielen läuft er jedes Mal 60 Kilometer zum Stadion, um sein Team spielen zu sehen.

Hier seht ihr Mattia Agnese. Er hat den FIFA-Fairplay-Preis gewonnen. Er leistete seinem Gegner auf dem Platz Erste Hilfe.

Robert Lewandowski ist euch wahrscheinlich auch bekannt. In diesem Jahr darf er sich über die Auszeichnung zum FIFA-Weltfußballer freuen.

Sarah Bouhaddi spielt bei Olympique Lyon und ist in diesem Jahr FIFA-Welttorhüterin.

Sarina Wiegman ist im Frauenfußball die FIFA-Welttrainerin des Jahres.

Heung-Min Son bekommt den FIFA-Puskás-Preis. Das heißt, dass er das schönste Tor in diesem Jahr geschossen hat. Er spielt bei Tottenham Hotspur.

Stand: 18.12.2020, 16:25 Uhr

Darstellung: