Blitzmerker: Faszinierende Reptilien - Krokodile

Blitzmerker: Faszinierende Reptilien - Krokodile

Krokodile haben scharfe Zähne und können ganz lange sehr ruhig liegen. Auf der Jagd sind Krokodile sehr geschickt. Findet ihr die passenden Paare in diesem Blitzmerker.

Krokodilhaut

Krokodilhaut.

Krokodilhaut.

Das ist ein Vorderfuß eines Krokodils. Krokodile haben fünf Zehen, an dreien davon sind Krallen. Die Krallen sind ganz kräftig und scharf.

Hier seht ihr ein Siam-Krokodil. Es kann über drei Meter lang werden.

Die Zähne eines Krokodils sind sehr spitz. Wenn ein Krokodil das Maul geschlossen hat, sieht man die Zähne vom Ober- und Unterkiefer.

Das ist ein Nilkrokodil. Nilkrokodile sind die größten Krokodile Afrikas.

Das Leistenkrokodil ist das größte lebende Krokodil auf der Erde. Die Männchen können über fünf Meter lang werden und die Weibchen über drei Meter.

Krokodile gehören zu den sogenannten Landwirbeltieren. Sie leben in Flüssen, Seen und tropischen Gebieten.

Krokodile sind keine Säugetiere. Die Krokodilbabys schlüpfen aus Eiern.

Erwachsene Krokodile können mehrere Meter lang werden. Als Baby sind Krokodile aber noch ganz klein.

Stand: 01.09.2020, 15:38 Uhr

Darstellung: