Vom Gähnen und Schnarchen: Bärenbude am Abend

Kleiner gähnender Junge reibt sich sein rechtes Auge, links daneben sitzt ein lesendes Mädchen

Vom Gähnen und Schnarchen: Bärenbude am Abend

Man gähnt, wenn man müde ist. Viele haben schon mal ihre Eltern oder Großeltern schnarchen hören. Das kann ganz schön laut werden. Mehr über das Gähnen und Schnarchen erfahrt ihr heute in der Bärenbude.

Diese Sendung gibt's 7 Tage lang zum Nachhören

Heute in der Bärenbude:

  • Bärennachrichten: Schnarchen
  • Hörspiel: Die unaufhaltsamen Fünf - Teil 3: Gähn und Schnarch
  • Ohrenbär: Peppis ganz und gar verrückte Familie - 7. und letzte Folge: Vetter Troll (von Anja Kömmerling und Thomas Brinx, es liest Elmar Börger)
  • Gedicht: Schlafgedicht (von Michael Flaig)
Darstellung: