Viel Spaß in der Schule: Bärenbude Wecker

Blondes Mädchen mit Zöpfen steht vor Kindertafel und malt SCHULE und frohes Gesicht darauf

Viel Spaß in der Schule: Bärenbude Wecker

Viele Kinder sind nach den Sommerferien in die erste Klasse gekommen, einige kommen im Bärenbude Wecker zu Wort. Schade, dass die Kuschelbären nicht mit in die Schule dürfen! Dann spielen sie eben zu Hause. Aber wer darf die Hausaufgaben aufgeben?

Obwohl sie nie eine richtige Schule besucht hatte, gilt Ada Lovelace als erste Programmiererin der Welt - lange bevor es Computer gab. Damals ziemte es sich nicht für Mädchen, etwas zu lernen. Doch Adas Mutter war trotzdem sehr gebildet und konnte Ada, besonders in Mathe, viel beibringen.

Außerdem hatte Ada eine blühende Fantasie und war neugierig. Das klingende Bilderbuch erzählt Adas Geschichte.

Diese Sendung gibt's 7 Tage lang zum Nachhören:

Heute im Bärenbude Wecker:

  • Hör mal: Mein Schulweg
  • Ratebär: Schulranzen
  • Hörspiel: Lieschen Radieschen in der Geisterbahn - Teil 3
  • Klingendes Bilderbuch: Ada und die Zahlen-Knack-Maschine (von Zoe Tucker (T), Rachel Katstaller (I) und Elisa Martins (Ü), Nord-Süd-Verlag)
  • Kuschelbären: Schule spielen
  • Kinderumfrage: Erzähle von deiner Schule
  • Gedicht: Die Schneckenschule (von Heinrich Hannover)

Es moderiert: Verena Specks-Ludwig

Verena Specks-Ludwig

Stand: 31.10.2019, 16:53

Darstellung: