Heute im KiRaKa mit Marianna um 19 Uhr

Marianna vor Mops beim Tierarzt

Heute im KiRaKa mit Marianna um 19 Uhr

Habt ihr einen Hund oder eine Katze oder ein anderes Haustier? Und waren die schon mal krank? Was hatten sie? Und was habt ihr gemacht, um ihnen zu helfen? Heute könnt ihr uns davon erzählen! Außerdem stellen euch die Bücherkinder ein neues Buch vor und es gibt was zu lachen.

WDR5 KiRaKa könnt ihr nur noch live in WDR5 oder über den WDR5-Livestream hören. Ab 19:04 Uhr bis 20:00 Uhr findet ihr hier diesen Livestream.

Wenn Hunde erste Hilfe leisten

Oskar ist ein wunderschöner, großer Hund mit einem flauschigen, schwarz-weißen Fell. Jeden Tag begleitet Oskar seine Besitzerin Christina zur Arbeit. Christina ist Tierärztin.

Sie behandelt aber nicht nur kranke Tiere, sondern bringt auch ihren Besitzern bei, wie einem verletzten oder kranken Tier geholfen werden kann. Ihre größte Hilfe dabei: Hund Oskar. Seine Aufgabe: Den verletzten Hund spielen. Maus-Reporterin Alexandra durfte Oskar dabei zuschauen.

Waren eure Tiere schon mal krank und brauchten Hilfe?

Wir würden gern wissen, ob Eure Tiere schon mal krank waren und was ihr damals gemacht habt, um ihnen zu helfen. Wollt ihr uns die Geschichte dazu erzählen? Dann ruft an unter der kostenlosen Nummer 0800 220 5555 oder schreibt uns eine Nachricht ins Gästebuch.

Tipp der Bücherkinder

Außerdem gibt es heute wieder einen Buchtipp von den Bücherkindern. Flavia empfiehlt das Buch "Code: Orestes" von Maria Engstrand.

Freut euch auf die Schwadrallas!

Wir schalten heute außerdem raus an den Rand der Mitte des Ruhrgebiets zu den Schwadrallas - das sind Hochdruckreini, Bio und 20 Prozent.

So könnt ihr unser Programm empfangen!

Und hier nochmal ganz übersichtlich eine Tabelle, wie ihr "KiRaKa auf WDR5" und wie "Die Sendung mit der Maus zum Hören" empfangen könnt.

Darstellung: