Heute im KiRaKa mit Elke um 19 Uhr

Elke vor einem Radio

Heute im KiRaKa mit Elke um 19 Uhr

Lügen ist doof! Oder? Was ist, wenn eine Lüge anderen Kraft und Hoffnung gibt? In unserem Hörspiel hört ihr von so einer Lüge - und die hat viel mit einem Radio zu tun.

WDR5 KiRaKa könnt ihr live in WDR5 oder über den WDR5-Livestream hören, ab 19:04 Uhr genau hier!

Hörspiel "Jakob, der Lügner" - Teil 2

Unser heutiges Hörspiel spielt zur Zeit des Nationalsozialismus: Die Nazis verbreiten in vielen Teilen von Europa Angst und Terror und zwingen jüdische Menschen dazu, in abgeriegelten Stadtvierteln zu leben. Auch Jakob lebt in so einem Ghetto. Jeden Tag verliert er mehr den Lebensmut - und auch seinen Freunden geht es so.

Jakob erfindet eine Lüge, die anderen hilft

Da hat Jakob eine Idee: Er erzählt seinen Freunden, dass die Russen, die Befreier, schon nah sind. Woher er das weiß? Aus dem Radio! Jakob behauptet, dass er ein Radio besitzt - und auch das ist eine Lüge. Aber als Jakob sieht, wie sehr die anderen sich über diese Nachricht freuen, erfindet er immer neue gute Nachrichten.

Wie hat euch das Hörspiel gefallen?

Unser Gästebuch hat immer ein offenes Ohr für euch. Schreibt uns, was euch gut und auch, was euch nicht gefallen hat.

Darstellung: