Zu Besuch im Studio: Cybermobbing-Experte Lukas Pohland

Lukas Pohland - Experte für Cybermobbing

Zu Besuch im Studio: Cybermobbing-Experte Lukas Pohland

Lukas Pohland ist 16 Jahre alt und kommt aus Schwerte. Er hat den Verein Cybermobbing-Hilfe e.V. gegründet und bietet seit Ende Mai Hilfe für Kinder und Jugendliche an, die im Internet gemobbt werden.

Die Idee für die Hilfsplattform hatte Lukas schon früh. Er war selbst im Alter von zwölf Jahren im Internet gemobbt worden. Im Gespräch mit KiRaKa-Moderatorin Elke spricht Lukas darüber, wie er gemobbt wurde und wo er damals Hilfe bekommen hat.

Lukas erzählt, wie er zur Cybermobbing-Hilfe kam

WDR 5 KiRaKa ohne Download 01.07.2021 04:50 Min. Verfügbar bis 02.07.2022 WDR 5


Lukas gründet eine eigene Hilfsplattform im Internet

Lukas ist ganz wichtig, dass Kinder und Jugendliche, die Cybermobbing erleben, schnell Hilfe bekommen. Deshalb hat er die Plattform Cybermobbing-Hilfe gestartet. Das Besondere daran ist, dass Lukas für das Projekt ein Team mit zehn ehrenamtlichen Expertinnen und Experten aufgestellt hat, die größtenteils selbst noch Jugendliche sind. Lukas sagt: "Bei uns finden Kinder und Jugendliche kompetente Unterstützung auf Augenhöhe. Alle unsere Berater haben sich intensiv durch Fortbildungen auf ihre Aufgabe vorbereitet." Das Hilfsangebot ist kostenlos.

Lukas erklärt, wie und wo ihr Hilfe bei Cybermobbing bekommt

WDR 5 KiRaKa ohne Download 01.07.2021 05:26 Min. Verfügbar bis 02.07.2022 WDR 5


Was ist Cybermobbing?

Cybermobbing ist eine besondere Form, des Mobbings. Es findet virtuell statt - also übers Internet: meistens in Chatgruppen oder sozialen Medien. Immer mehr Kinder und Jugendliche in Deutschland erleben Cybermobbing, wie die Ergebnisse einer aktuellen Studie des Bündnisses gegen Cybermobbing belegen. Demnach ist mittlerweile jeder sechste Schüler in Deutschland von Cybermobbing betroffen. Die Corona-Pandemie habe diese Entwicklung zusätzlich verstärkt: Kinder und Jugendliche verbringen deutlich längere Zeiten im Internet. Dadurch habe sich auch die Zahl der Fälle von Cybermobbing noch einmal erhöht.

Lukas beantwortet Fragen von Milla, Josephine und Elke

WDR 5 KiRaKa ohne Download 01.07.2021 05:38 Min. Verfügbar bis 02.07.2022 WDR 5


Hier findet ihr noch mehr Infos!

Im KiRaKa-Herzfunk sprechen wir auch immer wieder über Themen wie Mobbing, Lästern oder Ärgern. Hört mal rein, wenn ihr Tipps braucht, was man gegen Lästereien unternehmen kann!

In den KiRaKa-Klickernachrichten haben wir bereits Ende Mai über den Start der Cybermobbing-Hilfe berichtet:

Stand: 01.07.2021, 11:38

Darstellung: