Zu Besuch im Studio: Adrian David Ben-Shlomo von "Rent a Jew"

Zu Besuch im KiRaKa Adrian David Ben-Shlomo von Rent a Jew

Zu Besuch im Studio: Adrian David Ben-Shlomo von "Rent a Jew"

Was bedeutet es jüdisch zu sein? Adrian erzählt uns von seiner Religion. Denn viele von uns haben noch nie Kontakt zu Menschen jüdischen Glaubens gehabt.

Adrian David Ben-Shlomo kommt aus Dortmund. Er ist 36 Jahre alt und gehört zum Verein "Rent a Jew" – also "Miete dir einen Juden". Schulklassen, Vereine oder andere Gruppen können sich an "Rent a Jew" wenden, wenn sie mehr über Juden erfahren wollen.

Mehr Wissen durch Begegnung

Dann kommt eine Jüdin oder ein Jude vorbei und tauscht sich mit den Leuten aus. Die Referenten von "Rent a Jew" machen das, um Vorurteile abzubauen und damit mehr Menschen aus erster Hand etwas über den jüdischen Glauben erfahren. Denn in Deutschland leben insgesamt nur zwischen 100.000 und 200.000 Juden.

Adrian David Ben-Shlomo über jüdische Religion und Bräuche

KiRaKa 17.10.2019 07:00 Min. Verfügbar bis 21.10.2020 KiRaKa

Adrian David Ben-Shlomo über Vorurteile und Hass gegen Juden

KiRaKa 17.10.2019 04:05 Min. Verfügbar bis 21.10.2020 KiRaKa

Hörtipp: Ganz viel über den Alltag jüdischer Kinder hört ihr in dieser Radiogeschichte

Stand: 22.10.2019, 14:53

Darstellung: