Zu Besuch im Studio: WDR-Reporterin Isabel Schayani

Fotomontage: Die Journalistin Isabel Schayani und ein Flüchtlingslager

Zu Besuch im Studio: WDR-Reporterin Isabel Schayani

Wie ist die Lage im Flüchtlingslager auf Lesbos? Wie geht es den Kindern dort? Warum sind die Menschen überhaupt geflohen, und wie geht es weiter für sie? Darüber hat die WDR-Reporterin Isabel Schayani im KiRaKa berichtet.

Reporterin Isabel Schayani über die Lage im Flüchtlingslager

WDR 5 KiRaKa ohne Download 09.03.2021 05:19 Min. Verfügbar bis 10.03.2022 WDR 5


Reporterin Isabel Schayani: Wie geht's für Geflüchtete weiter?

WDR 5 KiRaKa ohne Download 09.03.2021 06:36 Min. Verfügbar bis 10.03.2022 WDR 5


Bevor in den Nachrichten oft über die Corona-Pandemie berichtet wurde, gab es häufiger Nachrichten über Geflüchtete. Isabel Schayani ist Korrespondentin, Redakteurin und Reporterin für den WDR. Sie hat oft über die Lage der Geflüchteten berichtet und war auch schon in mehreren Flüchtlingslagern.

Die Lage der Geflüchteten ist schlecht

Korrepondentin Isabal Schayani auf Lesbos

Reporterin Isabel Schayani berichtet aus einem Flüchtlingslager.

Immer wieder sehen wir Bilder von Menschen in den Nachrichten, die in kaputten Booten über das Mittelmeer kommen oder unter schwierigen Bedingungen in Flüchtlingslagern leben. Vor etwa fünf Jahren kamen auch in Deutschland sehr viele Mensche an, die geflohen sind. Isabel Schayani hat sich ihre Lage in den Camps zum Beispiel in Griechenland immer wieder genau angeschaut.

Stand: 09.03.2021, 14:51

Darstellung: