Bildmontage: Yulia Potikha im Studio mit Sprechblase "Hallo" auf Ukrainisch

Zu Besuch im Studio: KiRaKa-Sprachkurs Ukrainisch mit Yulia

Habt Ihr Lust ein bisschen Ukrainisch zu lernen? Wir haben Yulia Potikha ins Studio eingeladen. Sie bringt uns ihre Muttersprache bei.

Viele Menschen aus der Ukraine fliehen vor dem Krieg in ihrem Land nach Deutschland. Wenn ihr ukrainischen Kindern begegnet, in der Schule oder wo ihr wohnt, könnt ihr schon mit ein paar Wörter mit ihnen in Kontakt kommen. Dafür hat die ukrainische Studentin Yulia ganz viele Wörter und Sätze für uns aufgenommen.

Einfach mal ausprobieren - so geht Ukrainisch!

Yulia sagt die ukrainischen Wörter und Sätze erst einmal im normalen Tempo, dann einmal langsam und dann wieder schneller. So könnt ihr ganz einfach das Nachsprechen üben! Wir haben den Ukrainisch-Sprachkurs nach Themen unterteilt. Hier geht's zu den Sprachkursen:

Zum KiRaKa-Sprachkurs Ukrainisch: Begrüßen und kennenlernen

Zum KiRaKa-Sprachkurs Ukrainisch: Freizeit und Hobbys

Zum KiRaKa-Sprachkurs Ukrainisch: Essen und Trinken

Zum KiRaKa-Sprachkurs Ukrainisch: Schule

Das könnte euch auch interessieren:

Stand: 24.02.2022, 13:36 Uhr

Darstellung: