Kaiser! König! Karl!

Folge 10

Kaiser! König! Karl!

In dieser Folge wimmelt es nur so von Kaiser und Königen. Im Casting für den Superherrscher stellt sich heute der römische Kaiser Nero vor, der schon zu seiner Zeit gerne ein Bühnenheld gewesen wäre.

Auch über den römischen Kaiser Cäsar weiß Kater Karl einiges zu berichten. Der war nicht nur ein großer Feldherr, sondern erfand auch eine der allerersten Geheimschriften, damit Feinde seine Briefe und Anweisungen nicht lesen konnten. Die von ihm eingeführte Acta diurna hingegen sollten alle lesen können. Sie gilt als Vorläufer unserer modernen Zeitung und enthielt gesellschaftliche Nachrichten sowie auch Klatsch und Tratsch.

Wer hätte gedacht, dass man lange Zeit überwiegend mit den Händen gegessen hat und Waschen als ungesund galt. Gegen Schmutz und Gestank halfen Puder und Parfüm und gegen unliebsames Ungeziefer benutze man Flohfallen, die man in der Kleidung trug. Doch doch, das schwört Kater Karl bei seinem Barthaar.

Noch mehr Schönheitstipps verrät Kaiserin Elisabeth in ihrer „Sisis-Super-Schönheits-Show“. Im Musikvideo fühlt sie sich ganz schwerelos, was Kater Karl ganz atemlos beim Tanzen werden lässt.

Stand: 22.07.2015, 10:57

Darstellung: