Kitze in Gefahr – Wie Drohnen junge Rehe retten

Kitze in Gefahr – Wie Drohnen junge Rehe retten

neuneinhalb 23.06.2018 09:35 Min. UT Verfügbar bis 23.06.2023 Das Erste

Ganz klein und zusammengekauert liegen sie im Frühsommer im hohen Gras: Rehkitze. Doch genau dort, in ihrem Versteck, droht ihnen Gefahr: Denn zur selben Zeit fahren überall in Deutschland Bauern mit ihren Mähmaschinen über die Wiesen. Rund 100.000 Kitze werden so jedes Jahr von den Scheren erfasst und getötet. Siham will herausfinden, was man dagegen tun kann und zieht gemeinsam mit einem Kitzretterteam los. Ob sie ein junges Reh finden? Wie moderne Technik ihnen dabei hilft, und mit welcher Erfindung drei Schüler noch mehr Kitze retten wollen? Darum geht’s in dieser Folge von neuneinhalb.

Download

Darstellung: