neuneinhalb Extra - Religionen

Auf der Erde gibt es viele verschiedene Religionen. Sie alle helfen ihren Anhängern, die Welt zu begreifen und Fragen nach dem Sinn des Lebens zu beantworten. Das Wort Religion kommt aus dem Lateinischen und bedeutet 'Gottesfurcht' oder 'Gottesverehrung'. Religion ist also nichts anderes als der Glaube an einen Gott oder eine übernatürliche Macht. Die fünf größten Religionen sind das Christentum, der Islam, der Hinduismus, der Buddhismus und das Judentum. Hier kannst du mehr über die Glaubensgemeinschaften erfahren.

Darstellung: