Flatrate-Partys

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
W
V
Z

Flatrate-Partys

Verschwommenes Plakat mit der Aufschrift 'Flatrate-Party'

Auf Flatrate-Partys zahlt man einen festen Betrag und kann so viel trinken, wie man möchte

Das Wort 'Flatrate' kennen die meisten durch das Internet: Wer eine Flatrate-Verbindung hat, kann so lange im Netz surfen, wie er möchte; er zahlt jeden Monat einen festen Betrag, egal wie lange und häufig er im Internet unterwegs ist. Auf Flatrate-Partys ist das ähnlich, allerdings geht es hier nicht ums Internetsurfen, sondern um Alkohol. Bei Flatrate-Partys zahlt man einen bestimmten Betrag und kann so viel trinken, wie man möchte. Für einige Jugendliche enden diese Partys mit einer Alkoholvergiftung, manche sind so betrunken, dass sie ins Koma fallen. Und im Frühjahr 2007 ist sogar ein Junge an den Folgen einer Flatrate-Party gestorben. Politiker haben deshalb beschlossen, Flatrate-Partys zu verbieten.

Stand: 23.03.2010, 10:15

Darstellung: