Hochrechnung

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

Hochrechnung

Menschen stehen vor einer Wand, die in Säulen die Hochrechnung einer Wahl anzeigt.

Hochrechnungen liegen meist schon sehr nahe am tatsächlichen Wahlergebnis.

Hochrechnungen kennt man vor allem von politischen Wahlen – zum Beispiel von der Bundestagswahl. Wenn um 18 Uhr die Wahllokale schließen, werden im selben Moment schon die ersten Zahlen in Radio und Fernsehen präsentiert. Zuerst sind das noch Prognosen, aber eine Viertelstunde später kommen meistens schon die ersten Hochrechnungen. Um diese Zeit sind aber noch nicht alle Wahlzettel gezählt – schließlich dürfen in Deutschland mehr als 61 Millionen Menschen wählen. Aber zumindest ein Teil der Wahlzettel wurde schon ausgewertet. In einigen Wahllokalen sitzen Wahlforscher, die diese Auswertungen beobachten und dann an Computern hochrechnen, wie die anderen Menschen in Deutschland gewählt haben. Diese Hochrechnungen liegen dann schon sehr nahe am tatsächlichen Endergebnis, das erst einige Stunden oder sogar Tage später feststeht.

Stand: 23.03.2010, 10:45

Darstellung: