Fremdenfeindlichkeit - Woher kommt der Hass?

Hass und Hetze gegen Ausländer, Geflüchtete oder ausländisch aussehende Menschen – fremdenfeindliche Proteste gibt es in letzter Zeit immer öfter in Deutschland. Jana fragt sich woher dieser ganze Hass eigentlich kommt und wie man ihm entgegentreten kann.

Fremdenfeindlichkeit – Woher kommt der Hass? neuneinhalb 24.11.2018 09:34 Min. UT Verfügbar bis 24.11.2023 Das Erste

Download

Antworten darauf hat Ali Can, er hat selbst schon Fremdenhass erlebt und beschäftigt sich seit längerem mit diesem Thema. Eine Gruppe von Schüler*innen aus Herford zeigt Jana außerdem, was es bewirkt, wenn man einen Schritt aufeinander zu geht und sich mit geflüchteten Mitschüler*innen anfreundet. Warum und wozu die Schüler*innen laut „NO!“ gesagt haben? Und wie das aussah? Das erfährst du in dieser Folge neuneinhalb.

Kommentare zum Thema

  • anonymus 08.01.2022, 17:21 Uhr

    Dieser Kommentar wurde gesperrt, weil er diskriminierend ist. (die Redaktion)

  • Kristina Pöhl 25.09.2021, 19:18 Uhr

    Alle sind gleich und gegen Hass muss etwas unternommen werden Schulen.. Fernseher u. s. w. mehr Plakate gegen Rassismus und mehr Werbung in Fernseher für Welt-Freundschaft Viel hat auch mit Erziehung zuhause zutun(ich meine Kinder hören oft zuhause schlechte Meinung über Ausländer)

  • kondom 23.03.2021, 15:04 Uhr

    lrr