Wenn Papa stirbt – Belinda und Johannes trauern um ihren Vater

Wenn Papa stirbt – Belinda und Johannes trauern um ihren Vater

Siham besucht heute die Geschwister Belinda und Johannes. Vor drei Jahren haben die beiden ihren Vater verloren. Sie erzählen Siham, wie es für sie war, als ihr Vater starb, und wie sie heute mit ihrer Trauer umgehen.

Ihre Kindertrauergruppe ist ihnen eine wichtige Stütze. Dort können Belinda und Johannes andere Kinder treffen, die einen Menschen verloren haben. Und sie können auch einfach mal abschalten – zum Beispiel beim Ausflug auf den Reiterhof!

Stand: 04.08.2011, 02:28

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

Sie sind schlauer als Spam-Automaten. Bitte antworten Sie auf folgende Frage:

Wie viele Buchstaben hat KiRaKa?

Warum stellen wir dir hier diese Fragen?

Noch keine Kommentare

Lexikonlinks

Darstellung: