Expedition Fledermaus – Warum wir Fledermäuse schützen müssen

Expedition Fledermaus – Warum wir Fledermäuse schützen müssen

Am Tag hängen sie kopfüber in Höhlen und Dachbalken, nachts flattern sie lautlos durch Städte und Wälder und zu Gesicht bekommt man sie nur selten: Die Rede ist von Fledermäusen, den Jägern der Nacht. Ihnen haftet etwas Geheimnisvolles, sogar Gruseliges an. Robert will sich ein genaueres Bild von den Tieren machen und begibt sich zusammen mit einer Gruppe junger Fledermausexperten auf eine Expedition.

Bei einer Nachtwanderung kommen sie den Fledermäusen näher. Dabei stellt Robert sehr schnell fest, dass Fledermäuse nicht nur außergewöhnliche, sondern auch extrem nützliche Tiere sind. Umso schlimmer, dass viele Fledermausarten bedroht sind. Doch zum Glück wissen die Experten auch, was man tun kann, um Fledermäuse zu schützen!

Stand: 01.10.2016, 08:00

Darstellung: