Anschlag auf Konzert – Wie kann man mit der Angst umgehen?

Anschlag auf Konzert – Wie kann man mit der Angst umgehen?

Kommentieren [6]

In der britischen Stadt Manchester hat es einen Bombenanschlag auf ein Konzert der Sängerin Ariana Grande gegeben. Der Attentäter tötete 22 Menschen und sich selbst und verletzte viele weitere. Unter den Konzertbesuchern waren viele Kinder und Jugendliche.

Anschlag auf Konzert – Wie kann man mit der Angst umgehen? neuneinhalb 03.06.2017 09:38 Min. UT Verfügbar bis 03.06.2022 Das Erste

In dieser neuneinhalb-Sendung geht es darum, wie man mit solchen Angriffen und der Angst, die Nachrichten auslösen können, umgehen kann. Siham trifft deutsche Fans von Ariana Grande, die erzählen, was ihnen dabei geholfen hat, ihr mulmiges Gefühl zu verarbeiten. Außerdem gibt’s Tipps von einer Expertin, was Kinder tun können, wenn Nachrichten Angst machen.

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

Unsere Netiquette

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

6 Kommentare

  • 6 Jule 28.09.2017, 14:06 Uhr

    Ich befasse mich gerade für die Schule an dem Thema ich halte darüber eine Presentätion! Natürlich hat man jetzt Angst davor aber genau das wollen die Terroristen, sie wollen das du keinen Spaß mehr hast an Konzerten etc. Und wenn du jetzt Angst hast haben die Terroristen gewonnen sprich mit anderen darüber,!

  • 5 Katha 04.06.2017, 23:15 Uhr

    hallo, ich finde die bilder ein bisschen verstörend und kann die absage des konzerts verstehen (weil die ja auch sich davon erholen muss). ich bin aber auch verstört von diesem Reden von Terrorismus. Weil... das ist nirgendwo definiert und... es wird gegen irgendwas imagniäres "gekämpft" aber nicht gegen die ursache. eine gerechtere welt würde helfen, wo weniger leute den ausweg in gewalt brauchen um noch hoffnung zu finden. es sterben jede minute kinder an hunger oder auf kakaoplantagen in elfenbeinküste oder an malaria... das ist vermeidbar... wenn wir rücksicht nehmen und fair und ökologisch einkaufen und dann vielleicht mal 2 wochen auf 1 tafel schokolade sparen. Bei uns in Europa haben übrigens leider nicht alle leute die gleichen rechte. das ist eine lüge die in dem film verbreitet wird. :( nehmen wir nur flüchtlinge die oft nicht arbeiten dürfen...

  • 4 Sabine 04.06.2017, 16:36 Uhr

    Danke für diese Sendung. Sie hat meinen Kindern sehr geholfen und wir konnten gut über unsere Ängste reden. So muss man das Thema aufgreifen!!!! Sehr gut

  • 3 Nils 04.06.2017, 16:34 Uhr

    Ich würde nicht auf das Konzert gehen...

  • 2 Beysa 04.06.2017, 12:45 Uhr

    Ich finde Mann sollte keine Angst haben for Terroristen ich würde immer noch zu den Konzerten gehen

  • 1 JANAKLAR 04.06.2017, 09:18 Uhr

    Heute die Sendung war sehr gut. Ich habe immer noch Angst das so ein Anschlag auch hier bei uns passieren kann. ?????? Am meisten habe Ich Angst vor Flüchtlingen bzw. Vor Ausländern, dass sie einen Anschlag machen. Ich hoffe das,dass bald alles aufhört und wir ohne Angst und Gefahr leben köffnen.??

Darstellung: