Wanderschäfer - Auf Tour mit Svens Herde

Wanderschäfer - Auf Tour mit Svens Herde

Kommentieren [5]

Unterwegs mit 700 Schafen – Das ist der Alltag von Sven und seiner Hündin Bebi. Denn Sven ist einer der letzten Wanderschäfer Deutschlands. 365 Tage im Jahr muss er für seine Tiere da sein, Urlaub oder Krankheitstage sind nicht drin.

Wanderschäfer - Auf Tour mit Sven und seiner Herde neuneinhalb 17.08.2019 09:45 Min. UT Verfügbar bis 17.08.2024 Das Erste

Jana will wissen, wie so ein Leben unter Schafen aussieht und begleitet Sven, Bebi und die Herde einen ganzen Tag lang. Dabei wird schnell klar: Die Schäferei ist ein harter Job, der morgens früh beginnt und abends spät endet. Warum Sven ihn trotzdem gegen nichts eintauschen würde und, wie Jana einem kleinen Lämmchen hilft, darum geht es in dieser Folge von neuneinhalb.

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

Unsere Netiquette

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

5 Kommentare

  • 5 Vito 18.08.2019, 09:08 Uhr

    Wir sind Hobby Schäfer in der Kopfhaltung und züchten Walliser Schwarznasen und haben ein Schafpudel der uns unterstütz. Ich finde die Arbeit mit Schafe schön. Die Sendung war super

  • 4 Tiara 01.12.2018, 10:27 Uhr

    Das war ein wenig komish aber es war trotzdem cool

  • 3 Muffel 29.10.2018, 16:33 Uhr

    Ich finde es sehr gut das ihr das hier zeigt um etwas zu lernen # mo homo

  • 2 Anna Maria 26.10.2018, 16:46 Uhr

    Richtig schön ! Wie wird man Schäferin. Als Hobby echt geeignet.??

  • 1 Timo 20.10.2018, 13:53 Uhr

    Sehr schöne Sendung! Ich würde auch gerne mal mit dem Schäfer mitgehen.

    • Anonym 24.10.2018, 16:55 Uhr

      Aha

Lexikon-Video

Darstellung: