Kicken mit Krücken - Jamie spielt Amputierten-Fußball

Kicken mit Krücken - Jamie spielt Amputierten-Fußball

Kommentieren [22]

Kann man mit nur einem Bein wirklich Fußball spielen? Kann man! Und zwar richtig gut! In dieser Folge von neuneinhalb lernt Reporterin Jana eine Sportart kennen, die in Deutschland noch relativ unbekannt ist: den Amputierten-Fußball. Wie man Fußball auf Krücken spielt und was man dafür alles können muss, erfährt sie von Jamie, der für Fortuna Düsseldorf spielt.

Kicken mit Krücken – Jamie spielt Amputierten-Fußball neuneinhalb – Deine Reporter 07.11.2020 09:27 Min. UT Verfügbar bis 07.11.2025 Das Erste

Mit Jamie spricht Jana über Ziele und Herausforderungen und begleitet ihn zum großen Turnier der deutschen Amputierten-Fußballmannschaften. Dort trifft sie auch den Nationalspieler Christian Heintz, der sich seit Jahren für diese besondere Sportart einsetzt. Wie Fußball auf Krücken aussieht und wie Jamies Mannschaft beim Turnier abschneidet, das erfährst du heute bei neuneinhalb.

Stand: 02.11.2020, 11:32

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

Unsere Netiquette

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

22 Kommentare

  • 22 lippi 02.03.2021, 11:17 Uhr

    Ich finde cool das du das machst.

  • 21 Ella 08.11.2020, 09:24 Uhr

    Viel Spaß und Glück in deiner vielleicht kommenden Karriere 😊

    • Jamie 24.11.2020, 09:29 Uhr

      Vielen dank

  • 20 Robin 08.11.2020, 09:12 Uhr

    Hallo ich habe eben eure Sendung gesehen und muss schon sagen das ist echt bewundernswert wie ihr da so fußball spielt ich habe selber auch eine behinderung und kann deswegen viele Dinge nicht so machen wie es gerne machen würde villeicht können wir ja mal Kontakt auf nehmen und du kannst mir mehr drüber erzählen grüße Robin

  • 19 Isabella Fichera 08.11.2020, 09:01 Uhr

    Hi Jamie Wir glauben an dich . Mach weiter so Liebe Grüße aus essen

  • 18 Marvin 07.11.2020, 21:41 Uhr

    Hi Jamie, ich habe soeben dein Video auf Youtube gesehen. Du bist ein echt netter Kerl und ich wünsche, dass dein Traum mit der Nationalmanschaft in Erfüllung geht. Solche Typen, die anderen Mut machen sich nicht aufzugeben sollte es öfters geben. Grüße, Marvin

  • 17 Lena Helfrich 07.11.2020, 20:52 Uhr

    Hallo Jamie, ich finde es total toll was du macht. Ich hoffe deinem Knie geht es wieder besser und es läuft alles Gut für die Nationalmannschaft. Liebe Grüße, Dein Fan Lena

  • 16 Beki 07.11.2020, 20:08 Uhr

    Seeeeehr cool

  • 15 Christina und Marc 07.11.2020, 18:01 Uhr

    Hallo Jamie. Wir haben dich heute im Beitrag von "Neuneinhalb" gesehen und wollen gerne die angebotene Möglichkeit nutzen, Dich zu grüßen. Wir wünschen Dir alles Gute für deinen weiteren Lebensweg und dass Du Deine Ziele und Träume verwirklichen kannst. Liebe Grüße aus Rudolstadt von Christina und Marc

  • 14 Eule 07.11.2020, 13:18 Uhr

    Hallo zusammen! Das ist einfach eine so tolle Doku! Ich finde es gut, dass Neuneinhalb auch solche eher „unbekannten“ Themen vorstellt. Zuvor kannte ich die Sportart nicht, aber ich finde Sie total cool! Es ist wichtig, dass Leute wie Jamie oder auch Leute mit anderen Behinderungen eine große Auswahl an Sportarten haben. Ich hoffe sehr, dass das Amputierten Fußball in die Paralympics aufgenommen wird und es bald mehr Vereine und Spieler gibt! In meinem Bekanntenkreis kenne ich niemanden, der eine Amputation hat. Ansonsten hätte ich ihm/ihr auf jeden Fall davon erzählt! ;) Viele Grüße, eure Eule!

  • 13 DARIO 07.11.2020, 10:01 Uhr

    Ich spiele selber seit 18 Jahren Fußball und bin Fan von borussia mönchengladbach ICH habe selbst handycup ich bin seit 24 Jahren geistig behindert und habe einen schwachen Fuß den linken der rechte Fuß ist der starke Am meinen Körper ich mag neben gladbach hsv Fortuna Düsseldorf st Pauli bvb Köln S04 1. Fc Magdeburg und 1860 München International mag Barcelona Juventus atletico und Ajax und National fc Augsburg sc Freiburg

  • 12 Helena 07.11.2020, 09:00 Uhr

    Hallo Jamie, Ich bin Helena und wohne in der Nähe von Apolda. Ich wollte dich fragen ob es schwer ist so etwas zu machen? Es sah bei dir so leicht aus. Hätte ich sowas gemacht dann wär ich schon längst hin gefallen. Ich habe auch Mal gehabt. Aber da hatte ich nur ne Verletzung die wieder verheilt. Du hast ja eine Verletzung die nicht verheilen kann. Liebe Grüße aus Thüringen

Darstellung: