Begegnung mit dem Tod - Johannes beim Bestatter

Begegnung mit dem Tod - Johannes beim Bestatter

Johannes beschäftigt sich zur ARD-Themenwoche mit einem Thema, das vielen Menschen Angst macht: dem Tod. Dazu trifft er sich mit Maximilian im Bestattungsinstitut. Für den 17-Jährigen gehört der Tod zum Alltag dazu, denn er hat vor zwei Wochen seine Ausbildung zum Bestatter begonnen.

Johannes wird außerdem selbst einem toten Menschen begegnen und ihn mit Maximilian für die Beerdigung vorbereiten. Warum sich Maximilian für diesen Beruf entschieden hat? Was ein Bestatter genau tut? Und wie es für Johannes ist zum ersten Mal einen toten Menschen zu sehen und zu berühren? Das und mehr erfährst du in dieser Folge von neuneinhalb.

Stand: 04.08.2011, 02:28

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

Sie sind schlauer als Spam-Automaten. Bitte antworten Sie auf folgende Frage:

Welcher Wochentag kommt nach Samstag?

Warum stellt der WDR diese Fragen?

Noch keine Kommentare

Lexikonlinks

Darstellung: