Sporenabdrücke selber machen

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Sporenabdrücke selber machen

Pilze sind tolle Pflanzen. Man kann zum Beispiel auf die Suche nach essbaren Exemplaren gehen oder – vor allem, wenn man sich nicht sicher ist, ob man die Pilze, die man gefunden hat, auch wirklich essen darf – tolle Sporenabdrücke damit selber machen. Wie das geht, lest ihr hier:

Man nehme:

  • Pilze
  • Messer
  • Karton / stärkeres Blatt Papier
  • Glasschüssel
  • Fixierspray

So geht's

Klickt euch durch die Versuchsanleitung

Sporenabdrücke selber machen

Für den Sporenabdruck braucht ihr zunächst natürlich Pilze. Ihr könnt auf der Wiese nachsehen, ob ihr welche findet. Sonst könnt ihr auch Pilze auf dem Markt kaufen.

Für den Sporenabdruck braucht ihr zunächst natürlich Pilze. Ihr könnt auf der Wiese nachsehen, ob ihr welche findet. Sonst könnt ihr auch Pilze auf dem Markt kaufen.

Wichtig ist, dass die Pilze, die ihr sammelt oder kauft, viele Lamellen auf der Unterseite des Pilzhutes haben.

Der Pilzhut ist der obere Teil des Pilzes. Und diesen Pilzhut schneidet ihr grade mit einem Messer ab, so dass ihr den Hut glatt mit den Lamellen nach unten auf einen Karton legen könnt.

Darüber stülpt ihr eine Glasschüssel. Sie verhindert, dass die feinen Sporen weggeweht werden. Außerdem sorgt sie für die nötige Luftfeuchtigkeit, damit der Pilz seine Sporen abwirft.

Und jetzt: Hände waschen! Vor allem, wenn ihr nicht wisst, ob der Pilz, den ihr grade bearbeitet habt, giftig ist oder nicht!

So müsst ihr das Ganze ungefähr einen Tag stehen lassen. Dann nehmt ihr vorsichtig Glasschüssel und Pilzhut hoch. Gebt Acht, dass ihr dabei den Sporenabdruck nicht verschmiert.

Damit der Abdruck so hübsch bleibt wie er ist, müsst ihr das Ganze jetzt noch mit Fixierspray besprühen. Falls ihr keins habt, könnt ihr es auch mit Klarlack oder Haarspray probieren. Und fertig ist der Abdruck! Je nach Pilz sieht er unterschiedlich aus. Sporen können dunkel oder weiß oder auch gelb sein… Faszinierend!

Aus dieser Folge

Darstellung: