Sachgeschichte: Blattfarben

Sachgeschichte: Blattfarben

Die Sendung mit der Maus 13.10.2019 07:50 Min. UT DGS Verfügbar bis 30.12.2099 Das Erste

Warum wechseln Blätter im Herbst ihre Farbe? - In seinen grünen Blättern speichert ein Baum Nährstoffe. Sie sorgen für die grüne Farbe. Sobald es kälter wird, zieht der Baum alle lebenswichtigen Nährstoffe aus den Blättern in seinen Stamm zurück. So verschwindet auch das Grün. Übrig bleiben Farben wie Rot und Gelb. Die sind auch sonst im Blatt vorhanden. Treten aber erst mit dem Rückzug des Grüns deutlich hervor.

Darstellung: