K

K

Kaiserschnitt

Beim Kaiserschnitt wird ein Kind mit einer Operation zur Welt gebracht. Das Baby kommt auf diese Weise nicht auf natürlichem Weg durch die Scheide, sondern durch einen Bauchschnitt auf die Welt.

Kamasutra

Das Kamasutra ist ein sehr altes, aus Indien stammendes Buch der Liebe und Erotik. Bekannt sind vor allem die Bilder und Anleitungen zu verschiedenen Stellungen beim Geschlechtsverkehr. Im Kamasutra geht es aber auch um die Erotik selbst, um Verführung, Steigerung der Lust und den respektvollen Umgang zwischen heterosexuellen – und auch homosexuellen – Geschlechtsverkehrpartnern.

Keimzelle

Eine Keimzelle ist eine Zelle, die in den Geschlechtsorganen gebildet wird und zur Fortpflanzung dient. Bei der Frau ist dies die Eizelle und beim Mann sind es die Spermien.

Klitoris

Die Klitoris wird auch der Kitzler genannt und bedeutet übersetzt „kleiner Hügel“. Die Klitoris der Frau ist sehr empfindsam. In ihr befinden sich, wie im Penis des Mannes, Schwellkörper, die sich bei einer sexuellen Erregung vergrößern und ebenfalls hart werden.

Knutschfleck

Ein Knutschfleck ist eigentlich nichts anderes als ein blauer Fleck. Er wird wird durch festes Saugen verursacht – oft am Hals.

Körperhaare

Auch wenn man nicht alle direkt sehen kann: Der ganze menschliche Körper ist von Körperhaaren übersäht – nur die Lippen, die Handinnenflächen und Fußsohlen sind ohne Haare.

Darstellung: