Folge 23: Feldhockey

Folge 23: Feldhockey

Kommentieren [4]

Sechs Spieler, Schläger, ein kleiner Ball, ein Spielfeld auf Kunstrasen – das Ziel: mehr Tore schießen als die Gegner. Feldhockey ist ein rasantes Spiel, das es in sich hat. Höchste Konzentration, eine Eins-a-Abstimmung mit den Mitspielern und die perfekte Ballführung sind gefragt. Johannes ist hochmotiviert, in nur 48 Stunden Feldhockey zu lernen, und im abschließenden Spiel nicht nur ein Tor zu erzielen, sondern auch noch mit seiner Mannschaft den Sieg einzufahren. Ob ihn sein Vorabtraining mit altem Schläger auf der hügeligen Wiese weiterbringt?

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

Unsere Netiquette

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

4 Kommentare

  • 4 Wolfgang.huppers@online.d 11.05.2020, 14:31 Uhr

    Was die anderen in vielen Jahren nicht schafften ,will einer in 48 Stunden intus haben.Ein Weltwunder

  • 3 Anonym 04.04.2020, 10:07 Uhr

    Ich spiele auch Feldhockey

  • 2 Lara 21.04.2018, 10:47 Uhr

    Du spielst sehr gut feldhokey

    • Josie Clements 12.09.2018, 20:13 Uhr

      7

    • Anonym 21.09.2018, 20:52 Uhr

      :-)

    • Nina 11.05.2019, 11:12 Uhr

      Stimmt??

    • Katharina 20.05.2020, 20:55 Uhr

      Ja genau!

  • 1 Tara 14.03.2018, 21:28 Uhr

    Du kannst sehr gut feldhokey spielen Ich spiele auch feldhokey Deine Tara ????

Darstellung: