Folge 6: Rollstuhlbasketball

Folge 6: Rollstuhlbasketball

Kommentieren [2]

Zehn Spieler im Rollstuhl, ein Korb in drei Metern Höhe, quietschende Reifen und ein starker Teamgeist: Das ist Rollstuhlbasketball. In nur 48 Stunden muss Johannes nicht nur im Rollstuhl geschickt und wendig sein, er muss Punkte machen, um zu bestehen.
Johannes Prüfung: In einem regulären Rollstuhl-Basketball-Spiel muss er mindestens einen Korb zu werfen. Doch das allein reicht noch nicht: Seine Mannschaft muss das Spiel auch gewinnen! Kann es Johannes?

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

Unsere Netiquette

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

2 Kommentare

  • 2 Hallo🌼 05.11.2020, 14:33 Uhr

    Ich finde es auch toll, dass es solche Möglichkeiten für im Rollstuhl sitzende gibt!!! Es ist außerdem toll zu sehen das auch Menschen die nicht im Rollstuhl sitzen, es spielen können. Tolle Sendung!!!

  • 1 Lucas 04.01.2020, 23:03 Uhr

    Echt cool,dass Behinderte so coole Sachen machen könen

    • Marcell 29.04.2020, 22:29 Uhr

      Ganz deiner Meinung!!! Und ich habe eine Behinderung, sitze im Rollstuhl, habe eine ähnliche Behinderung wie Sven.

Darstellung: