Folge 18: Trampolin

Folge 18: Trampolin

Kommentieren [6]

Sie springen mehrere Meter hoch in die Luft, drehen sich immer wieder um sich selbst und zeigen schwierigste Figuren: Trampolinturner brauchen nicht nur Mut und Kraft sondern auch eine extrem gute Körper-
beherrschung. In der 18. Folge traut sich Johannes auf das Sprungtuch. In nur 48 Stunden will er zehn verschiedene Trampolinsprünge lernen und anschließend in der richtigen Reihenfolge vorturnen. Ohne Sturz, ohne Abstützen, und ohne die blaue Trampolinumrandung zu berühren. Nur wenn er das schafft, hat er die Herausforderung bestanden.

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

Unsere Netiquette

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

6 Kommentare

  • 6 Jay 30.12.2018, 23:55 Uhr

    Tolles Team, das anscheinend super harmoniert. Olegs, Du hast den Trainer echt im Blut: kein übertriebenes Lob, aber motivierendes Feedback. Da können sich viele, wenn nicht gar die meisten Erwachsenen eine Scheibe abschneiden. Johannes, Du agierst hier (zumindest abseits des Trampolins) auf Augenhöhe, gibst Deinem Partner Raum - klasse Leistung.

  • 5 Mario Friess 03.10.2018, 21:07 Uhr

    Hi. Ich bin bin auch Trampolinturner und muss sagen das Johannes das echt gut gemacht hat

  • 4 Annika 01.07.2018, 09:24 Uhr

    hi,ich schaue sehr viele videos von dir.Ich turne am boden und auch auf dem trampolien.Habe dein trampolien video schon sehr oft angeschaut.Ich kann:Rück und-vorwährtssamtos,flickflack und noch viel mehr. Liebe Grüße Annika Ulrich

  • 3 Emily külbs 16.05.2018, 16:57 Uhr

    Ich liebe Sport und Trampolin das ist geil das er das hin bekommen hat und ich bin in ein sporttref drinnen

  • 2 Janik 21.04.2018, 13:28 Uhr

    Ich möchte Trampolin springen üben

  • 1 Juliane 13.02.2018, 12:20 Uhr

    Trampolin gefällt mir. Es ist super Johannes dass du dich so viel traust!

Darstellung: