neuneinhalb - Podcast

Mücken - Nervig, aber nützlich?

neuneinhalb 20.06.2020 09:31 Min. UT Verfügbar bis 20.06.2025 Das Erste

Download Podcast

neuneinhalb - Podcast

Aufgeladen! - Was steckt in unseren Akkus? neuneinhalb 04.07.2020 09:21 Min. UT Verfügbar bis 04.07.2025 Das Erste

Akkus sind in vielen Bereichen unsere unsichtbaren Begleiter. Sie stecken in Smartphones, Kameras oder elektrischen Zahnbürsten - und Gedanken über die kleinen Energiespeicher machen wir uns eigentlich nur, wenn der Ladebalken gegen Null geht. Was in ihnen drinsteckt und warum den Akkus eine große Zukunft bevorsteht, das zeigt diese Folge neuneinhalb.

Expedition Wattenmeer – Robert sucht die „Small Five“ neuneinhalb 27.06.2020 09:28 Min. UT Verfügbar bis 27.06.2025 Das Erste

Bewaffnet mit Gummistiefeln und einer Wattforke geht es für Robert heute auf Safari ins Wattenmeer! Denn er möchte die berühmt berüchtigten “Small Five” aufspüren – fünf kleine Tiere die für das Watt besonders wichtig sind. Die haben sich aber gut versteckt! Ob er es schafft, sie aufzuspüren? Warum Wattwurm-Kacke super sauber ist? Und wohin eigentlich das Wasser bei Ebbe verschwindet? Das und mehr klären wir in dieser Folge neuneinhalb.

Bammel, Schiss, weiche Knie – Was wir gegen Angst tun können neuneinhalb 13.06.2020 09:20 Min. UT Verfügbar bis 13.06.2025 Das Erste

Angst ist das älteste Gefühl, das wir Menschen kennen. Reporterin Mona zum Beispiel hat große Angst vor Hunden. In dieser Folge von neuneinhalb möchte sie rausfinden, was sie gegen diese Angst tun kann. Dafür trifft sie einen Angstexperten und seine ganz besondere Kollegin. Wer das ist, was ein kleines Monster mit der ganzen Geschichte zu tun hat und warum es uns Menschen ohne Angst wahrscheinlich gar nicht mehr gäbe, das erfahrt ihr in dieser Folge von neuneinhalb.

Waldsterben - Sind unsere Bäume in Gefahr? neuneinhalb 06.06.2020 09:31 Min. UT Verfügbar bis 06.06.2025 Das Erste

Wenig Regen, Stürme, Schädlinge: Damit haben gerade viele Wälder zu kämpfen. Sind unsere Bäume also in Gefahr? Das möchte Robert herausfinden. Zusammen mit Försterin Andrea guckt er sich an, wie fit die Bäume in ihrem Revier sind und was sie tut, um ihren Wald zu erhalten. Warum Wälder so wichtig für Menschen und Tiere sind? Was in einem Waldlabor passiert? Und was die Klimakrise mit dem Ganzen zu tun hat? All das klärt Robert in dieser Folge von neuneinhalb.

Alles auf Abstand – Wie läuft euer Corona-Alltag? neuneinhalb 30.05.2020 09:28 Min. UT Verfügbar bis 30.05.2025 Das Erste

Abstand halten, Hygieneregeln, Maskenpflicht… All das ist inzwischen Teil unseres Alltags geworden. Wir wollen wissen, wie es euch damit geht! Mona besucht Schüler*innen einer siebten Klasse, die seit kurzem wieder in die Schule gehen dürfen. Wie die neuen Regelungen den Unterricht und den Alltag der Schüler*innen beeinflussen? Und auf was für Ideen einige Schülerfirmen gekommen sind? Das alles zeigt diese Folge neuneinhalb.

Ohne Hindernisse – Warum Barrierefreiheit wichtig ist neuneinhalb 23.05.2020 09:29 Min. UT DGS AD Verfügbar bis 23.05.2025 Das Erste

neuneinhalb Reporter Robert verändert heute seinen Blickwinkel auf unsere Welt. Denn die ist vor allem für Menschen ausgelegt, die sich frei und ohne fremde Hilfe in ihr bewegen können. Robert möchte herausfinden: Auf welche Hindernisse und Barrieren stoßen Menschen, die zum Beispiel einen Rollstuhl brauchen, wie der 12-jährige Timon? Und wie frei können sich blinde Menschen wie Felix im Internet bewegen? Das alles erfährst du in dieser Folge von neuneinhalb!

Antisemitismus an Schulen – Wenn "Du Jude!" zum Schimpfwort wird neuneinhalb 16.05.2020 09:32 Min. UT Verfügbar bis 16.05.2025 Das Erste

"Du Jude!" – auf vielen Schulhöfen und in Klassenchats sind solche und ähnliche Beschimpfungen ganz normal. Robert fragt in einer 9. Klasse nach: Was steckt dahinter? Ist denjenigen, die sie benutzen überhaupt klar, was sie da tun? Und wie können Begegnungen zwischen jüdischen und nicht jüdischen Personen gegen Antisemitismus helfen? Darum geht’s in dieser Folge neuneinhalb.

100 Punkte fürs Klima – Wie umweltfreundlich ist unser Alltag neuneinhalb 09.05.2020 09:26 Min. UT Verfügbar bis 09.05.2025 Das Erste

Klimaschutz ist wichtig - und Jana fängt damit bei sich selber an. Einen Tag lang notiert sie mithilfe einer App wie sie lebt, was sie besitzt und konsumiert. Und sie merkt: Klimaneutral zu leben ist gar nicht so einfach. Ein paar gute Tipps hat die Wissenschaftlerin Dr. Melanie Speck. Warum trotzdem nicht nur jede und jeder Einzelne etwas verändern muss? Darum geht‘s in dieser Folge neuneinhalb.

Voll Kacke – Was tun gegen Tauben in der Stadt? neuneinhalb 02.05.2020 09:26 Min. UT Verfügbar bis 02.05.2025 Das Erste

Wenn es überall gurrt und flattert sind die meisten von uns schnell genervt. Tauben haben keinen guten Ruf, gelten als dreckig und sogar als Krankheitsüberträger. Von der Taubenkacke ganz zu schweigen. Jana möchte herausfinden, warum Tauben so ein großes Problem sind und was dagegen unternommen wird. Wie Greifvögel am Wuppertaler Bahnhof gegen Tauben vorgehen und warum eine Tierschützerin ein ganzes Haus für Tauben gebaut hat, das und mehr erfährst du in dieser Folge von neuneinhalb.

neuneinhalb kompakt: Impfstoffentwicklung neuneinhalb 25.04.2020 02:54 Min. UT Verfügbar bis 25.04.2025 Das Erste

Alle warten darauf, dass endlich ein Impfstoff gegen das Corona-Virus gefunden wird. Daran arbeiten Forscher weltweit auf Hochtouren. Warum es trotzdem so lange dauert, bis ein passender Impfstoff gefunden und einsatzbereit ist? Und wie so ein Impfstoff funktioniert? Das erklärt dieses neuneinhalb kompakt.

Lernen im Netz – Wie funktioniert E-Learning? neuneinhalb 25.04.2020 09:34 Min. UT Verfügbar bis 25.04.2025 Das Erste

Lernen ohne Klassenzimmer – sondern elektronisch übers Internet. Das nennt man E-Learning. E-Learning ist für Schüler*innen in Deutschland plötzlich wichtig geworden. Denn das Coronavirus sorgt dafür, dass Schulen geschlossen bleiben. Trotzdem haben Schüler*innen Unterricht – von Zuhause aus übers Netz. Wie unterschiedlich das aussehen kann, das zeigen dir Lina, Lilit und Carl in ihren Videotagebüchern. Auch neuneinhalb-Reporter Robert wagt den E-Learning-Selbstversuch. Er will Zeichnen lernen und zwar nur mit Hilfe des Internets. Ob das klappt? Das siehst du in dieser Folge neuneinhalb.

Miese Mensa – Ist Schulessen wirklich so schlecht? neuneinhalb 18.04.2020 09:35 Min. UT Verfügbar bis 18.04.2025 Das Erste

Geschmacklos, öde, trocken? Ist Schulessen tatsächlich so mies wie sein Ruf? Das will Reporterin Jana an der Realschule Troisdorf rausfinden. Dort gehen nämlich nur wenige Schüler*innen in die Mensa. Ob das am Geschmack des Essens liegt? Das möchte Jana rausfinden und probiert das Essen selbst. Schmeckt eigentlich lecker, doch wo liegt dann das Problem? Jana hört sich bei den Schüler*innen um.

Typisch?! – Woher kommen Vorurteile? neuneinhalb 17.04.2020 09:28 Min. UT Verfügbar bis 17.04.2025 Das Erste

Deutsche sind immer pünktlich, Mädchen mögen rosa, Streber tragen eine Brille – solche oder ähnliche Vorurteile habt ihr bestimmt schon mal gehört. Aber wieso haben Menschen überhaupt Vorurteile? Und sind die meisten davon wahr, oder totaler Quatsch? Das will Robert herausfinden und stellt eine Gruppe von Schüler*innen vor ein kniffliges Rätsel. Ob sie es lösen werden? Wie Vorurteile entstehen und was man dagegen tun kann? Das siehst du in dieser Folge von neuneinhalb.

Magersucht – Wenn Essen zum Problem wird neuneinhalb 16.04.2020 09:37 Min. UT Verfügbar bis 16.04.2025 Das Erste

Höchstens einen Apfel am Tag, mehr hat die 16-jährige Neele eine Zeitlang nicht gegessen. Denn sie ist magersüchtig. Gesa trifft sie in einer WG für Mädchen mit Ess-Störungen, wo sie gerade wohnt. Neele ist mit 15 magersüchtig geworden. Obwohl sie damals starkes Untergewicht hatte, wollte sie immer weiter abnehmen. Gesa erfährt in dieser Folge, warum Neele immer tiefer in die Magersucht reingerutscht ist und wie sie heute versucht, wieder gesund zu werden.

Zu gut für die Tonne – Stoppt die Lebensmittelverschwendung! neuneinhalb 15.04.2020 09:22 Min. UT Verfügbar bis 15.04.2025 Das Erste

Krummes Gemüse, übrig gebliebene Brote und gerade erst abgelaufene Milchprodukte – jedes Jahr werfen wir Deutschen 11 Millionen Tonnen Lebensmittel in den Müll, obwohl die eigentlich noch essbar sind. Warum das ein echtes Problem für unsere Umwelt ist und was man aus liegengebliebenen Lebensmitteln alles zaubern kann, das erfährst du in dieser Folge von neuneinhalb.

Ich bin taub - Navina zeigt uns ihre Welt neuneinhalb 14.04.2020 09:33 Min. UT DGS Verfügbar bis 14.04.2025 Das Erste

Vogelgezwitscher, das Radio oder die Türklingel hören – solche, eigentlich alltäglichen Dinge sind für Navina nicht möglich. Denn die 13-Jährige ist seit ihrer Geburt taub. Wenn sie zum Beispiel mit ihrer Cousine und besten Freundin Luana quatschen möchte, nutzen die beiden die Deutsche Gebärdensprache. Reporterin Jana trifft die zwei Freundinnen und besucht gemeinsam mit ihnen ein Konzert von Julia Engelmann. Wie man auch ohne zu hören, Musik erfahren kann? Und wie die Deutsche Gebärdensprache funktioniert? Das und mehr erfährst du in dieser neuen Folge von neuneinhalb.

Ausgesät - Unser Saatgut in Gefahr neuneinhalb 08.04.2020 09:28 Min. UT Verfügbar bis 08.04.2025 Das Erste

Sie sind unscheinbar und oft klitzeklein - und dennoch einer der größten Schätze der Menschheit: Pflanzensamen, auch genannt: Saatgut! Mona will herausfinden, warum dieses Saatgut so wichtig für uns Menschen ist - und warum es in Gefahr ist. Dafür besucht sie die größte Saatgut-Schatzkammer der EU. Sie entdeckt Pflanzen und Samen, die kaum noch angebaut werden, viele sind sogar vom Aussterben bedroht. Und das kann in ein paar Jahren ein echtes Problem werden. Warum das so ist? Und was man dagegen tun kann? Darum geht’s diese Woche bei neuneinhalb.

Sperling, Lerche, Star – Singvögel in Gefahr neuneinhalb 06.04.2020 09:28 Min. UT Verfügbar bis 06.04.2025 Das Erste

Hat es sich bald ausgezwitschert? Die Zahl der Singvögel in Deutschland und Europa ist in den letzten Jahren dramatisch gesunken. Reporterin Mona möchte herausfinden warum das so ist und was man dagegen tun kann. Dafür besucht sie die Wildvogelhilfe Rhein-Sieg, wo sie Emily und Lina bei der Pflege verletzter und kranker Vögel unterstützen darf. Außerdem erfährt sie auf einem ganz besonderen Bauernhof, was Landwirte tun können, um den Singvögeln in Deutschland zu helfen. Was ein „Felderbsenfenster“ ist und was es bewirken kann? Und warum Rasenmähen schlecht für viele Vogelarten ist? Das und noch viel mehr erfährst du ihr in dieser Folge von neuneinhalb.

neuneinhalb kompakt – Quarantäne neuneinhalb 04.04.2020 03:00 Min. UT Verfügbar bis 04.04.2025 Das Erste

Viele Personen und sogar ganze Familien dürfen zurzeit das Haus nicht verlassen, weil sie in Quarantäne sind. Aber was genau bedeutet dieses komplizierte Wort - Quarantäne? Und warum ist es wichtig, sie einzuhalten? Das und mehr erklärt dieses neuneinhalb kompakt.

Häschen in der Klemme – Warum sind Feldhasen gefährdet? neuneinhalb 04.04.2020 09:28 Min. UT Verfügbar bis 04.04.2025 Das Erste

Ist der Osterhase in Gefahr? Sein Kollege, der Feldhase, ist in Deutschland gefährdet und muss deshalb geschützt werden. Deshalb wird regelmäßig gezählt, wie viele Feldhasen es in Deutschland eigentlich gibt. Wie genau, das guckt sich Robert an. Welche Rolle Scheinwerfer dabei spielen? Und was man tun kann, damit es den Feldhasen besser geht? Das zeigt diese Folge von neuneinhalb!

neuneinhalb kompakt – Hamsterkäufe neuneinhalb 28.03.2020 03:02 Min. UT Verfügbar bis 28.03.2025 Das Erste

Keine Nudeln, kein Mehl, kein Klopapier... Zurzeit sind einige Regale in den Supermärkten komplett leergeräumt. Man spricht von sogenannten Hamsterkäufen. Was das genau ist und warum die Menschen gerade so viel einkaufen? neuneinhalb kompakt erklärt's!

Bye-Bye Braunkohle - Warum gibt es Streit um den Kohleausstieg? neuneinhalb 28.03.2020 09:20 Min. UT Verfügbar bis 28.03.2025 Das Erste

Für Mona geht es heute hoch hinaus: Und zwar auf einen der größten Bagger der Welt – einen Braunkohlebagger. Baggerführer Sven baut damit seit Jahren Braunkohle ab. Doch bald soll Schluss sein. Die Bundesregierung hat den Ausstieg aus der Braunkohle beschlossen. Deswegen gibt’s eine Menge Streit. Warum das so ist und warum es mit dem Abbau der Braunkohle überhaupt bald vorbei sein muss? Das findet Mona heraus.

Corona – Wie das Virus unseren Alltag auf den Kopf stellt neuneinhalb 21.03.2020 09:26 Min. UT Verfügbar bis 21.03.2025 Das Erste

Das Coronavirus hat sich auch in Deutschland immer weiter ausgebreitet. Das hat Auswirkungen auf unseren Alltag: Schulen sind geschlossen, Veranstaltungen abgesagt, viele Menschen sind verunsichert. neuneinhalb erklärt, warum solche Sicherheitsmaßnahmen notwendig sind und was jeder von uns tun kann.

Tics und Tricks neuneinhalb 14.03.2020 09:25 Min. UT Verfügbar bis 14.03.2025 Das Erste

Stelle dir mal vor, du würdest plötzlich mit Schimpfworten um dich werfen, ohne etwas dagegen tun zu können. So geht es Timm - er ist 14 Jahre alt und hat eine Form des Tourette-Syndroms. Mehrmals am Tag bekommt er sogenannte Tics, bei denen er unkontrolliert Laute oder Schimpfworte ausruft, ohne es zu wollen. Gesa möchte herausfinden, wie Timm mit seiner Krankheit umgeht und was er macht, um seine Tics zumindest zeitweise zu unterdrücken. Warum sie dabei auf viel Zauberei und ein Pferd namens Dragona trifft, das erfährst du heute bei neuneinhalb.

Klinik-Clowns – Pimpi und Halli Hallo im Einsatz neuneinhalb 07.03.2020 09:30 Min. UT Verfügbar bis 07.03.2025 Das Erste

Spaß im Krankenhaus? Das klingt erst mal komisch. Aber genau das ist die Mission von Pimpi und Halli Hallo. Die beiden sind Klinik-Clowns und haben es sich zum Ziel gesetzt, Menschen aufzuheitern und abzulenken, die im Krankenhaus liegen müssen. Mona begleitet die beiden bei einem ihrer Einsätze. Was die Klinik-Clowns alles draufhaben müssen und wie ihr Besuch bei den Patientinnen und Patienten ankommt, der erfahrt ihr in dieser Sendung von neuneinhalb.

Seenotrettung – neuneinhalb trifft Helfer*innen im Mittelmeer neuneinhalb 29.02.2020 09:27 Min. UT Verfügbar bis 28.02.2025 Das Erste

Zehn große Einsätze in gut einem Jahr und 538 Menschen gerettet: Das ist die Zwischenbilanz der ‚Alan Kurdi‘. Das Schiff der Hilfsorganisation Sea-Eye ist immer wieder im Mittelmeer unterwegs, um Menschen in Seenot zu retten. Aber wieso? Was genau machen die Helferinnen und Helfer auf See? Und wie läuft so eine Rettungsmission ab? Das wird Robert an Bord der ‚Alan Kurdi‘ erfahren.

Gemeinsam gegen Mobbing – Was jeder von uns tun kann neuneinhalb 22.02.2020 09:34 Min. Verfügbar bis 22.02.2025 Das Erste

Mobbing ist doof! Da stimmen wahrscheinlich die allermeisten zu. Doch wieso tun wir so selten etwas dagegen? Wieso fällt uns Eingreifen so schwer? Mona macht gemeinsam mit der 7c des Nicolaus-Cusanus-Gymnasiums ein Experiment und kommt dabei ordentlich ins Schwitzen. Was der Schweiß über unser Verhalten in einer Mobbingsituation verrät? Und wie jeder von uns ein*e Held*in im Kampf gegen Mobbing werden kann? Das und mehr siehst du hier.

Corona, Grippe & Co - Der lange Weg der Viren neuneinhalb 15.02.2020 09:30 Min. UT Verfügbar bis 15.02.2025 Das Erste

Wir alle haben schon einmal Bekanntschaft mit ihnen gemacht: Viren! Sie können Erkältungen auslösen oder Kinderkrankheiten wie Masern oder Mumps. Hin und wieder tauchen auch völlig neue Viren auf, so wie das Coronavirus 2019-nCov. Wie konnte es sich so schnell über Ländergrenzen hinweg verbreiten? Und was können wir tun, um uns vor den winzigen Krankheitserregern zu schützen? Das klärt Jana in dieser Folge von neuneinhalb.

Boxen – Sebastiano steigt in den Ring neuneinhalb 08.02.2020 09:26 Min. UT Verfügbar bis 08.02.2025 Das Erste

Spannende Kämpfe, gleißendes Scheinwerferlicht, tosender Applaus – So sieht er für viele aus, der Traum vom Profiboxen. Der 13-jährige Sebastiano weiß aber, dass dazu sehr viel harte Arbeit und Disziplin nötig sind. Mona begleitet ihn für neuneinhalb zum Training und lässt sich die Grundlagen des Boxens zeigen. Warum Sebastiano Profi werden will, was ihn an seinem Sport so fasziniert und ob Mona das Zeug zur Boxerin hätte? Das erfährst du in dieser Folge von neuneinhalb.

neuneinhalb kompakt - Brexit neuneinhalb 01.02.2020 02:36 Min. UT Verfügbar bis 01.02.2025 Das Erste

Es ist vollbracht: Großbritannien ist am 31. Januar 2020 aus der Europäischen Union ausgetreten. Im Juni 2016 hatte die britische Bevölkerung bei einer Volksabstimmung für den Brexit gestimmt. Warum es dann so lange gedauert hat und wie es nach dem Brexit weitergeht? Das erfährt man in diesem neuneinhalb kompakt.

Legasthenie – Wenn Lesen und Schreiben schwerfallen neuneinhalb 01.02.2020 09:26 Min. UT Verfügbar bis 01.02.2025 Das Erste

Buchstabensalat – das ist das, was Ben und Bruno oft sehen, wenn sie ein beschriebenes Blatt Papier vor sich liegen haben. Denn die zwei Brüder haben Legasthenie. Was das genau bedeutet, möchte Robert in dieser Folge von neuneinhalb herausfinden. Er besucht die beiden und erfährt, wie sie es trotz aller Schwierigkeiten schaffen, das Gymnasium zu besuchen. Wie sie außerdem anderen Kindern und Jugendlichen helfen, die Probleme mit dem Lesen und Schreiben haben? Und was die Ursachen für eine Lese- und Rechtschreibschwäche sein können? Das und mehr erfährst du hier.

Feuer in Australien – Was kann man gegen Waldbrände tun? neuneinhalb 18.01.2020 09:22 Min. UT Verfügbar bis 18.01.2025 Das Erste

48 Grad Außentemperatur, Feuer und Rauch so weit das Auge reicht. Seit Wochen brennt es in Australien. 25 Menschen sind deshalb dort bisher gestorben und mehrere Millionen Tiere. Die Brandgebiete sind inzwischen riesengroß und die Lage nach wie vor sehr schlimm. Warum ist es so schwierig, die Feuer dort unter Kontrolle zu bringen? Was macht das mit dem Wald, wenn Feuer in ihm wüten? Und wie kann man in Zukunft verhindern, dass Waldbrände so schlimm werden? Robert findet´s raus – in dieser Folge von neuneinhalb.

Müde im Unterricht – Warum beginnt die Schule so früh? neuneinhalb 11.01.2020 09:20 Min. UT Verfügbar bis 11.01.2025 Das Erste

8 Uhr Unterrichtsbeginn. Für viele Schüler*innen ist das viel zu früh und damit auch ein echtes Problem! Denn genügend Schlaf ist wichtig für unsere Gesundheit.

Wind, Wellen, Mist – Was sind erneuerbare Energien? neuneinhalb 04.01.2020 09:28 Min. UT Verfügbar bis 04.01.2025 Das Erste

Wenn Strom aus Mist gewonnen wird... stinkt es dann aus der Steckdose? Und welche Vorteile hat zum Beispiel Windenergie? Robert will wissen, was es mit den erneuerbaren Energien auf sich hat und dabei werden sowohl seine Beine, als auch seine Nase auf eine harte Probe gestellt. Wie Pferdeäpfel, Hühnermist und Zuckerrüben für gutes Klima sorgen können? Und wie ein gelber Schwimmkörper in Zukunft Strom erzeugen könnte? Darum geht es in dieser Folge von neuneinhalb!

ABF, BFF, Besties - Wie wichtig beste Freund*innen sind neuneinhalb 28.12.2019 09:36 Min. UT Verfügbar bis 28.12.2024 Das Erste

Freunde und Freundinnen machen glücklich und gesund! Ist das wirklich so? Das wollen wir im großen "neuneinhalb-Freundschaftstest" herausfinden. Dafür haben wir zwei beste Freunde und zwei beste Freundinnen zu uns eingeladen und fühlen den vier so richtig auf den Zahn.

Grünes Fest - So wird Weihnachten umweltfreundlicher neuneinhalb 21.12.2019 09:23 Min. UT Verfügbar bis 21.12.2024 Das Erste

Umweltfreundlich Weihnachten feiern – mit Hilfe einer Schafherde, einer Tüte voll alter Dinge und ein paar Stoffresten. Klingt komisch? Geht aber, und zwar richtig gut! Denn an Weihnachten können wir viel für die Umwelt tun, auch ohne, dass das Fest darunter leidet. Wie das geht, will Reporterin Gesa in dieser Folge von neuneinhalb herausfinden. Was sie auf einer besonderen Weihnachtsbaumplantage und bei einem Upcycling-Workshop erfährt? Und wie sie ihre Geschenke mal ganz anders verpackt? Das und mehr seht ihr hier.

Von Funkloch bis 5G – Wie funktioniert Mobilfunk? neuneinhalb 14.12.2019 09:40 Min. UT Verfügbar bis 14.12.2024 Das Erste

Kein Empfang, schlechtes Netz, nichts geht mit dem Smartphone… Für Mara und Leonie ist das ein Dauerzustand. Sie wohnen nämlich mitten in einem sogenannten Funkloch. Was das genau bedeutet, schaut sich neuneinhalb-Reporterin Jana an. Während die einen noch im Funkloch stecken, reden andere aber schon über das neue superschnelle 5G-Netz. Warum es überhaupt Funklöcher gibt? Was das 5G-Netz ist und wie man damit einen Roboter steuern kann? Das und mehr erfährst du in dieser Folge von neuneinhalb.

Ehrenamt - So einfach kannst du Gutes tun neuneinhalb 07.12.2019 09:20 Min. UT Verfügbar bis 07.12.2024 Das Erste

"Verantwortung" als eigenes Schulfach und Menschen ehrenamtlich unterstützen – das ist Alltag am Freien Christlichen Gymnasium in Düsseldorf. Mona begleitet den 12-jährigen Nikola in eine Kita, in der er jede Woche aushilft – sozusagen ehrenamtlich.

Such und hilf! - Unterwegs mit Rettungshündin Lexi neuneinhalb 30.11.2019 09:29 Min. UT Verfügbar bis 30.11.2024 Das Erste

Hündin Lexi hat eine echte Supernase! Sie kann Menschen aufspüren und ihre Besitzerin Celina zu ihnen führen. Die beiden machen gerade eine Ausbildung als Rettungshundeteam. Jana trifft die zwölfjährige Celina und ihre Hündin und schaut sich beim Training an, was Rettungshunde so alles drauf haben müssen. Ob Lexi Jana bei einer Suchübung in ihrem Versteck aufspüren wird? Und ob jeder Hund ein Rettungshund werden kann? Das und mehr erfährst du in dieser Folge neuneinhalb.

30 Jahre Kinderrechte – Wie du mitbestimmen kannst neuneinhalb 23.11.2019 09:35 Min. UT Verfügbar bis 23.11.2024 Das Erste

Dafür bist du noch zu klein! Lass das mal die Erwachsenen entscheiden! Mit solchen Sätzen lässt sich die 10-jährige Nikita nicht abspeisen. Sie setzt sich als Kinderbürgermeisterin für die Interessen der Kinder in ihre Stadt ein. Wusstest du, dass du das Recht hast, deine Meinung frei zu äußern und mitzumischen bei allem, was dich betrifft? Und das nicht nur zu Hause oder in der Schule, sondern sogar auch da, wo du wohnst? Wie das geht, zeigt diese Folge neuneinhalb!

Sattel statt Schulbank - Wie vier Schüler*innen auf Abenteuertour gehen neuneinhalb 16.11.2019 09:29 Min. UT Verfügbar bis 16.11.2024 Das Erste

17 Tage, mehr als 800 km, kein Handy und kaum Geld in der Tasche. Das sind die Herausforderungen eines großen Abenteuers, das Giulia, Lara, Titus und Felix erleben. Im Rahmen eines Schulprojekts wollen die vier Neuntklässler*innen ganz alleine von Aachen bis auf die niederländische Insel Texel radeln. Welche Herausforderungen sie dabei meistern müssen, warum sie in einem Kuhstall übernachten, und wie wertvoll eine Tüte Chips sein kann…? Das und mehr zeigt diese Folge von neuneinhalb.

Mauerfall - So klingt die Vergangenheit neuneinhalb 09.11.2019 09:32 Min. UT Verfügbar bis 09.11.2024 Das Erste

Durch Berlin spazieren und sich überall frei bewegen, das ist für uns heute ganz normal. Noch vor 30 Jahren war das allerdings nicht möglich! Damals verlief eine streng bewachte Mauer durch Berlin und trennte die Stadt in Ost und West.

Altkleider – Das Geschäft mit den ausgemisteten Klamotten neuneinhalb 26.10.2019 09:45 Min. UT Verfügbar bis 26.10.2024 Das Erste

Was passiert eigentlich mit unseren Klamotten, nachdem wir sie in den Altkleidercontainer geworfen haben? Das will Reporter Robert herausfinden und verfolgt den Weg seiner ausgemisteten Klamotten. Dabei landet er nicht nur in der Kleiderkammer des Deutschen Roten Kreuzes, sondern auch in einem riesigen Kleidersortierbetrieb. Was dort genau passiert und warum nicht alle Altkleider an bedürftige Menschen in Deutschland verteilt werden? Das erfährst du in dieser Folge von neuneinhalb.

Miguel in der Manege – Mein Leben im Zirkus neuneinhalb 19.10.2019 09:30 Min. UT Verfügbar bis 19.10.2024 Das Erste

Manege frei für Robert! Er begleitet in dieser Folge von neuneinhalb den 13-jährigen Artisten Miguel bei seinen Aufgaben im Zirkus. Zwischen Tiere versorgen, Zirkusschule und Training stellt Miguel Robert vor eine ganz besondere Herausforderung: Er soll einen Jonglage-Trick lernen und ihn dann in der Zirkusvorstellung vor Publikum aufführen. Ob Robert das schaffen wird? Und wie das das Leben als Artistenkind im Zirkus aussieht? Das erfahrt ihr in einer neuen Folge ‚neuneinhalb‘.

Kleiner Piks, große Wirkung – Warum wir uns impfen lassen neuneinhalb 12.10.2019 09:27 Min. UT Verfügbar bis 12.10.2024 Das Erste

Mit nur einem kleinen Piks ist sie erledigt, aber so richtig gerne bekommt sie eigentlich keiner: die Impfung! Bei neuneinhalb begleitet Robert heute die 10-jährige Lille zum Kinderarzt. Denn sie wird geimpft. Beim Arzt erfahren die beiden, warum wir uns impfen lassen und was bei einer Impfung im Körper passiert. Wie man so einen Impfstoff entwickelt, das erfährt Robert von der Wissenschaftlerin Dr. Stephanie Trittel. Warum es gar nicht so leicht ist, einen Impfstoff zu entwickeln und was Hühnereier damit zu tun haben, darum geht’s in dieser Folge von neuneinhalb.

Noten für Lehrer*innen - Wie geht guter Unterricht? neuneinhalb 21.09.2019 09:20 Min. UT Verfügbar bis 21.09.2024 Das Erste

Mal wieder eine Vier in Mathe, obwohl du so viel gelernt hast? Würdest du zu deinem Lehrer gerne manchmal sagen: ‚Setzen, Sechs!‘? Aber Noten für Lehrer, gibt‘s das überhaupt? Das will Jana wissen. Deshalb besucht sie die Robert-Bosch-Gesamtschule in Hildesheim. Hier dürfen die Schülerinnen und Schüler schon seit einigen Jahren ihre Lehrerinnen und Lehrer bewerten – also so was wie eine Note geben. Wie das geht und was es bringt? Und wie Unterricht bei einer der besten Lehrerinnen Deutschlands abläuft? Das und mehr zeigt diese Folge neuneinhalb.

Der Natur auf der Spur – Wer war Alexander von Humboldt? neuneinhalb 14.09.2019 09:34 Min. UT Verfügbar bis 14.09.2024 Das Erste

Er ist sowas wie ein Superstar der Naturwissenschaft: Alexander von Humboldt! Vor 250 Jahren geboren, sind seine Erkenntnisse und er bis heute weltberühmt. Gesa will herausfinden, wie er geforscht hat und begibt sich mit Schüler*innen auf Humboldts Spuren in die Natur. Was sie dabei alles erleben? Wie Naturwissenschaftler*innen heute arbeiten? Und was 3D-Drucke von Schneckenzähnen damit zu tun haben? Darum geht's bei neuneinhalb.

Schutz für Schildkröten – Warum sie vom Aussterben bedroht sind neuneinhalb 07.09.2019 09:35 Min. UT Verfügbar bis 07.09.2024 Das Erste

Schildkröten in freier Wildbahn bei uns in Deutschland? Gibt es noch, aber nur noch sehr wenige und die sind vom Aussterben bedroht. Jana besucht die Europäische Sumpfschildkröte. Dafür muss sie sich auf eine „geheime Mission“ begeben, denn diese Schildkröten sind in großer Gefahr.

Zweiter Weltkrieg – Warum das Erinnern wichtig ist neuneinhalb 31.08.2019 09:32 Min. UT Verfügbar bis 31.08.2024 Das Erste

80 Jahre ist es schon her, dass der Zweite Weltkrieg begonnen hat. Trotzdem ist es wichtig, dass wir uns auch heute noch an diese schlimme Zeit erinnern. Reporterin Mona will herausfinden, wie man die Erinnerung daran lebendig hält und trifft verschiedene Menschen, die gegen das Vergessen ankämpfen. Wieso Jugendliche auf einem Soldatenfriedhof Gräber putzen? Und wie man mit einer App Zeitzeug*innen unsterblich machen kann? Das erfährst du in dieser Folge neuneinhalb.

Mit dem Strom – Wie E-Mobile unsere Straßen erobern neuneinhalb 24.08.2019 09:26 Min. UT Verfügbar bis 24.08.2024 Das Erste

Kennst du schon die neuen Bewohner der Stadt? Sie haben Rollen, einen Akku und man kann auf ihnen durch die Straßen flitzen. Prominentestes Beispiel ist der Elektroroller! Ihn sieht man seit einigen Wochen überall. Aber kann er was? Robert macht den Test! Außerdem besucht er der EUREF Campus in Berlin-Schöneberg und erfährt dort jede Menge über Elektromobilität. Wie E-Roller für bessere Luft in der Stadt sorgen können? Und wie eine der größten Stromtankstellen Deutschlands aussieht? Das und mehr zeigt diese Folge von neuneinhalb.

Wanderschäfer - Auf Tour mit Sven und seiner Herde neuneinhalb 17.08.2019 09:45 Min. UT Verfügbar bis 17.08.2024 Das Erste

Unterwegs mit 700 Schafen – Das ist der Alltag von Sven und seiner Hündin Bebi. Denn Sven ist einer der letzten Wanderschäfer Deutschlands. Jana will wissen, wie so ein Leben unter Schafen aussieht und begleitet ihn und seine Herde einen ganzen Tag lang. Dabei wird schnell klar: Die Schäferei ist ein harter Job! Warum Sven ihn trotzdem gegen nichts eintauschen würde, und wie Jana einem kleinen Lämmchen hilft, das seht ihr in dieser Folge neuneinhalb.

Kostbares Nass – Woher kommt unser Trinkwasser? neuneinhalb 27.07.2019 09:45 Min. UT Verfügbar bis 27.07.2024 Das Erste

Etwa eine Badewanne voll - so viel Wasser verbraucht jeder Deutsche durchschnittlich pro Tag. Wenn das Wasser im Abfluss verschwindet geht es auf eine lange Reise. In vielen verschiedenen Etappen wird es gereinigt, so dass wir es wieder trinken und benutzen können. Aber wie funktioniert das genau? Das will Jana in dieser Folge von neuneinhalb herausfinden und besucht eine Kläranlage und ein Wasserwerk.

Mission Mond – Forschung zwischen den Sternen neuneinhalb 20.07.2019 09:37 Min. UT Verfügbar bis 20.07.2024 Das Erste

Bereit für die Landung? 3, 2, 1… geschafft! Vor genau 50 Jahren haben zwei Menschen die ersten Schritte auf dem Mond gemacht. Bis heute übt der Mond eine riesengroße Faszination auf uns Menschen aus und er ist immer noch extrem spannend für die Forschung.

Energiesparmeister - Schulen kämpfen für die Umwelt neuneinhalb 13.07.2019 09:31 Min. UT Verfügbar bis 13.07.2024 Das Erste

Ein schuleigenes Bienenvolk summt im Hof, Klimascouts checken jeden Tag die Klassenräume, regelmäßig tagt ein Klimarat: Für die Umwelt legen sich die Schülerinnen und Schüler vom Gymnasium Rahlstedt in Hamburg so richtig ins Zeug. Mit ihrem Engagement haben sie es sogar bis ins Finale eines großen Wettbewerbs geschafft! Robert begleitet heute einige der Schüler und Schülerinnen bei einem ganz besonderen Einsatz. Welche Rolle dabei eine Kette aus Plastiktüten spielt? Warum viele Schulen echte Klimasünder sind? Und wie ihr eure Schule mit ein paar Tipps umweltfreundlicher machen könnt? Das und mehr erfährst du in dieser Folge von neuneinhalb.

Stand: 21.11.2016, 15:27

Darstellung: