Wie funktioniert ein Coronatest?

Wie funktioniert ein Coronatest?

Die Maus wird 50 07.03.2021 03:32 Min. UT Verfügbar bis 30.12.2099 WDR

Um zu überprüfen, ob sich ein Mensch mit dem Coronavirus angesteckt hat, machen Ärzte einen Test. Mit einem Wattestäbchen tupfen sie ein bisschen von der Schleimhaut im Rachen ab. In dieser Probe wird dann in einem Labor nach dem Erbgut der Coronaviren gesucht. Wie das genau funktioniert, erklärt dir Ralph.

Download

Darstellung: