Emscher Depesche

Emser Depesche Kaiser! König! Karl! 01.10.2016 02:02 Min. Verfügbar bis 01.10.2021 KiKa

Geschichten über die alten Preußen

Emscher Depesche

Streit zwischen Preußen und Frankreich

Zwischen dem Norddeutschen Bund mit Preußen an der Spitze und Frankreich schwelte ein Konflikt: Wer hatte die größere Macht? Nach einem Putsch in Spanien suchte man in ganz Europa einen neuen Thronfolger. Der preußische König Wilhelm I. und sein Ministerpräsident Otto von Bismarck unterstützten hierbei Leopold von Hohenzollern-Sigmaringen. Frankreich fühlte sich dadurch bedrängt, denn dieser Anwärter für den spanischen Thron stammte aus demselben Adelsgeschlecht wie der preußische König. Prinz Leopold verzichtete daraufhin auf den spanischen Thron und die Sache war für Wilhelm I. damit erledigt.

Eine fatale Forderung

Doch der französische Kaiser Napoleon III. gab sich damit noch nicht zufrieden: er schickte einen Gesandten nach Bad Ems, wo Wilhelm I. derzeit kurte. Dieser teilte ihm mit, dass der französische Herrscher vom preußischen König forderte, für alle Zeiten auf den spanischen Thron zu verzichten. Das lehnte Wilhelm I. aber höflich ab.

Gefährliche Textkürzung

Kaiser! König! Karl!

In einem kurzen Schreiben, Depesche genannt, informierte der König seinen Ministerpräsidenten Otto von Bismarck über das Treffen und den Ausgang der Gespräche mit dem französischen Gesandten. Bismarck selber kürzte daraufhin die königliche Emser Depesche und ließ sie veröffentlichen. Sie war nun viel schärfer im Ton und Frankreich fühlte sich gedemütigt.

Kleine Depesche mit großer Wirkung

Die französische Öffentlichkeit war aufgebracht, in Deutschland war man begeistert von diesem diplomatischen Schachzug. Am 19. Juli 1870 erklärte Frankreich Preußen den Krieg. Das passte ganz genau in Bismarcks Pläne. Preußen, das Mitglied des Norddeutschen Bundes war, musste sich nun verteidigen und bekam Unterstützung von den süddeutschen Staaten. Der Rest Europas verhielt sich neutral. Frankreich stand ganz alleine da. Preußen gewann den deutsch-französischen Krieg von 1870/71. Die Folge war die Gründung eines geeinten deutschen Kaiserreichs.

Stand: 22.07.2015, 12:02

Darstellung: