Siebte Stunde

Kommentieren

Shary und Ralph drücken heute die Schulbank und die Daumen. Sie verraten außerdem, wie aus leeren Hundefutterdosen ein Musikinstrument gebaut wird und zu welcher Instrumentengruppe es gehört!

Hier gibt's das Video zur Ah! Folge:

Fünf Fragen, fünf Antworten, fünf Ah(a)-Erlebnisse:

Wie führt ein Blindenhund?
Erst in der Schule wird aus dem besten Freund des Menschen ein Blindenhund: Dort lernt er, was er wissen muss, um sehbehinderten Menschen helfen zu können. Er reagiert auf Kommandos wie "Such Ampel!" und kann Hindernissen ausweichen. Sogar wann er seinem Besitzers nicht gehorchen darf, weiß er. Doch wie erfährt der Mensch, was der Hund ihm sagen will?

Was ist Pantomime?

Warum drückt man sich ausgerechnet die Daumen?

Was ist Stepptanz?

Kann man sich totlachen?

Shary und Ralph

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

Unsere Netiquette

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

Noch keine Kommentare

Darstellung: