Filzstifthubschrauber selber bauen

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Filzstifthubschrauber selber bauen

Filzhubschrauber selber bauen

Hubschrauber sind eine tolle Erfindung. Mir ihren Rotorblättern gelingt es ihnen mühelos durch die Luft zu fliegen, aber nicht nur das – Hubschrauber können auch in der Luft stehen und sogar rückwärts fliegen. Hier lest ihr, wie ihr euer eigenes kleines Hubschraubermodell basteln könnt.

Man nehme:

  • ein Blatt Papier
  • einen alten Filzstift
  • Bleistift
  • Schere
Filzhubschrauber selber bauen

Schneidet zunächst ein Quadrat aus dem Papier. Dafür klappt ihr das Papier an der oberen schmalen Seite rüber bis auf die lange Seite. Den Streifen der unten übersteht schneidet ihr ab.

Filzhubschrauber selber bauen

Unterteilt nun das Quadrat in 3 Mal 3 Felder gleicher Länge und zeichnet mit dem Bleistift die Linien. (Das sieht dann aus wie ein Tic-Tac-Toe-Spielfeld). In die Mitte des Blattes macht ihr ein kleines x. Schneidet nun die äußeren Quadrate aus, so dass ein Kreuz übrig bleibt.

Filzhubschrauber selber bauen

Jetzt bohrt vorsichtig mit der Schere ein kleines Loch durch das x (die Mitte des Kreuzes) und steckt von der einen Seite den Filzstift (ohne Kappe) und von der anderen Seite ganz fest die Kappe durch das Loch. Fertig!

Filzhubschrauber selber bauen

Jetzt haltet das Modell hoch in die Luft - die Kappe nach oben, die lange Filzstiftseite nach unten. Nehmt den Filzstift zwischen eure Hände und reibt – mit dem Stift dazwischen – die eine Hand fest in Richtung eures Körpers über die andere Hand. Dann schnell loslassen. Jetzt rotieren die Flügel und der Filzstifthubschrauber segelt zu Boden.

Darstellung: